• Der 1848/49 geprägte Taler von König Ernst August von Hannover Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des Talers von Ernst August Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Talers von Ernst August Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Hannover Taler 1848 – 1849 Ernst August I.

Art.-Nr.: 760490193

  • Letzter Taler von König Ernst August mit dem Hinweis 'von Gottes Gnaden'!
  • Nur zwei Jahre geprägt!
  • Echtes Silber (750/1000) in der Erhaltung sehr schön!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
289,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
289,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Original-Taler aus der Revolutionszeit 1848 - 1849!

Wenn Hannoveraner sich verabreden, dann fallen als Treffpunkt oftmals die Worte 'unter dem Schwanz'. Gemeint ist das Ernst-August-Denkmal, ein Reiterstandbild auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs, das vor 155 Jahren enthüllt wurde.

Ernst August wurde 1771 im Buckingham Palace als Sohn von König Georg III. von Großbritannien und Irland geboren. Zum Studium kam er nach Göttingen und trat 1791 in die hannoversche Armee ein.

Als 1837 Wilhelm IV., König von Großbritannien und Irland starb folgte seine Nichte Victoria auf den englischen Thron. Durch das Salische Gesetz konnte sie allerdings als Frau nicht in Hannover regieren. So wurde die Personalunion zwischen Großbritannien und Hannover beendet und Ernst August wurde in Hannover zum König ernannt.

Anlässlich des 165. Todestag von Ernst August können wir Ihnen wenige Exemplare eines äußerst gesuchten Originals anbieten. Hierbei handelt es sich um eine von 1848 bis 1849 geprägte Silbermünze - der letzte Taler, der Ernst August als König 'von Gottes Gnaden' präsentiert.

Ernst August galt als konservativer Herrscher und verdeutlichte dies auch in der damaligen Numismatik. So folgte seinem Namen in den Umschriften der Zusatz V.G.G. für 'von Gottes Gnaden', der darauf hinwies, dass sein Herrschaftsrecht direkt auf Gottes Willen zurückzuführen ist. Sichern auch Sie sich eines dieser gesuchten Sammlerstücke, die nur zwei Jahre geprägt wurden!

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1848 - 1849
Ausgabeland: Hannover
Material: Silber (750/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Währung: Taler
Maße: 34,00 mm
Gewicht: 22,20 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):
(1)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Produktinformation
 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • Letzter Taler von König Ernst August mit dem Hinweis 'von Gottes Gnaden'!
  • Nur zwei Jahre geprägt!
  • Echtes Silber (750/1000) in der Erhaltung sehr schön!
289,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
289,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
43026
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • Die größten und schwersten deutschen Silbermünzen - Ihr Start: "Auf den Sieg über Frankreich"!
    statt 189,95 
    139,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Ausgaben zum Preis von 1 - Start in die Silberbarren-Edition "Deutsche Wahrzeichen"!
    statt 49,90 
    24,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Die Silber-Sonderprägung "Grimms Märchen - Frau Holle"
    20,00 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Die zwölf Sternzeichen auf Barrenmünzen in reinstem Gold - Startlieferung ist der „Widder“.
    statt 109,95 
    49,95 
    zzgl. Versandkosten steuerfrei
  • "Odin - der Göttervater" | Ihr Start in die "Wikinger"-Kollektion!
    statt 52,95 
    27,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Münzen zum Preis von 1: "Fabulous 15" – die 15 wichtigsten Silbermünzen
    statt 139,80 
    69,90 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Entdecken Sie die 6 Lieblings-Kollektionen der Deutschen und wählen Sie Ihren Favoriten!

    ab 7,95 €

    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Jubiläumsausgabe "50. Geburtstag" - Ihr Start in "50 Jahre DieMaus"
    statt 54,95 
    29,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.