Die offiziellen Euro-Münzen aus Frankreich

In der Kategorie "Frankreich" bieten wir Ihnen: 35 Produkte

Produkte filtern nach:

von 35
  1. 1
  2. 2
  3. 3
Sortierung aufsteigend

Neue Euromünzen aus Frankreich - Die Highlights aus der "Grande Nation"!

 

Frankreich ist eines der Gründungsmitglieder der Euro-Währung, bereits seit 1999 wurde der Euro als offizielles Zahlungsmittel in Frankreich eingeführt. War der Nennwert der silbernen und goldenen Euromünzen aus Frankreich bis 2001 noch der Franc, werden die Gedenkmünzen seit 2002 auch in Euro geprägt. Als Vorreiter und Mitglied der Eurozone gibt Frankreich regelmäßig neue Euromünzen aus echtem Gold und Silber heraus. Zu den zwei Euromünzen aus Frankreich gehören zum Beispiel 2-Euro Gedenkmünzen, Silber- und Goldmünzen in Nominalen von bis zu 500 Euro und attraktive Euro-Kursmünzensätze. Mit diesen wertvollen und seltenen Euromünzen aus Frankreich feiert unser traditionsreiches westliches Nachbarland seine denkwürdigen Bauten, wichtigen Ereignisse und bedeutenden Errungenschaften. Frankreich ist eines der Länder mit den meisten Ausgaben der Euromünzen.

 

 Die schönsten Modelle der Euromünzen aus Frankreich

Kaum ein Land entwirft und veröffentlicht so viele Euro-Münzen wie Frankreich. Dabei wird dem individuellen Prägebild stets viel Aufmerksamkeit und Liebe zum Detail entgegengebracht. So wundert es nicht, dass die Euromünzen Frankreichs neben der qualitativen Hochwertigkeit auch ein sehr schönes, einzigartiges Aussehen haben. Die Euromünzen aus Frankreich würdigen neben wichtigen Ereignissen häufig bekannte Persönlichkeiten des Landes.

 

So verhält es sich auch mit der 50 Euro Goldmünze „Der kleine Prinz“. Obwohl es sich um eine fiktive Figur handelt, ist der kleine Prinz des französischen Schriftstellers Antoine de Saint-Exupéry doch weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Die Serie dieser Euromünze umfasst eine recht kleine Auflage von 2.000 Exemplaren. Jede der Münzen besteht aus Gold mit einer Reinheit von 920/1000.

Der Durchmesser der 50 Euro Goldmünze beträgt 22 Millimeter bei einem Gewicht von 8,45 Gramm. Die Münze ist bei Sammlern sehr beliebt, eignet sich aber auch hervorragend als Geschenk, beispielsweise für Enkel oder die eigenen Kinder. Eine der ausgefallenen Euro-Münzen aus Frankreich ist die Euromünze zum Jubiläum „250 Jahre Baccarat-Kristall“. Geprägt und hergestellt wurde die Münze zum 1150. Geburtstag der weltberühmten Prägeanstalt Monnaie de Paris. Die 500 Euro Goldmünze soll das französische Luxussegment für Euromünzen eröffnen und prägen. Die goldene Version wurde aus sage und schreibe einem ganzen Kilogramm Gold gefertigt. Mit einer elitären Auflage von weltweit 29 Stück ist die Goldmünze „250 Jahre Baccarat-Kristall“ eine absolute Seltenheit und sehr begehrt.

 

Seltene  Euromünzen aus Frankreich mit dem passenden Zubehör

Bei MDM Deutsche Münze finden Sie eine riesige Auswahl der französischen Euromünzen, darunter Goldmünzen, Silbermünzen, Gedenkmünzen und Kursmünzen. Im Onlineshop von MDM Deutsche Münze bieten wir Ihnen die seltensten und schönsten Ausgaben der französischen Münzprägeanstalt Monnaie de Paris zu besonders günstigen Preisen an. Neben den Münzen aus Frankreich bieten wir auch Münzen aus Österreich, Spanien oder Griechenland. Weitere Ausgaben aus der Euro-Zone finden Sie unter „Euro-Gedenkmünzen“. Für eine stilvolle Aufbewahrung Ihrer wertvollen Münzsammlung bieten wir Ihnen Münzalben, Münzkassetten oder Münzkoffer.