Fenster schließen

Die offiziellen 2 Euro Gedenkmünzen aus Belgien

In der Kategorie "Belgien" bieten wir Ihnen: 22 Produkte

Produkte filtern nach:

von 22
  1. 1
  2. 2
Sortierung aufsteigend

2 Euro-Gedenkmünzen aus Belgien: Euromünzen aus der Wiege Europas

 

Belgiens Hauptstadt Brüssel ist Hauptsitz der Europäischen Union und ihrer wichtigsten Institutionen wie dem Europäischen Parlament und der Europäischen Kommission. So ist es kein Wunder, dass Belgien zu den ersten Staaten gehörte, die den Euro als Währung angenommen haben. Bis heute hat Belgien neben den üblichen Kursmünzen auch immer wieder 2 Euro Gedenkmünzen, Euromünzen aus Silber und natürlich auch und Euromünzen aus Gold herausgegeben.

 

Unter den 2 Euro Gedenkmünzen aus Belgien fand die Münze zum 200. Geburtstag von Louis Braille besonders viel Anklang. Die im Jahr 2009 geprägte Euromünze erinnert an den Erfinder der Blindenschrift (Brailleschrift) mit dem Konterfei Brailles und seinen Initialen L und B in Blindenschrift. Wie viele andere Euro-Länder auch, brachte Belgien 2 Euro Gedenkmünzen zu den Themen „10 Jahre Wirtschafts- und Währungsunion“ (2009) und „50 Jahre Römische Verträge“ (2007) heraus, durch die diese wichtigen Ereignisse angemessen in Erinnerung gerufen werden. Gleiche Motive zu diesen Themen tragen zum Beispiel auch die 2 Euro Münzen aus Finnland oder die 2 Euro Münzen aus Portugal.

 

Aber auch besondere nationale Ereignisse werden durch belgische 2 Euro Gedenkmünzen geehrt. So gibt es eine Münze zum 100jährigen Jubiläum des Königlich Meteorologischen Instituts aus dem Jahr 2013, eine Ausgabe zum Thema „75 Jahre Königin Elisabeth Musikwettbewerb“ von 2012 und eine Gedenkmünze zur Wiedereröffnung des Atomiums in Brüssel aus dem Jahr 2006.

 

Bereichern Sie Ihre Sammlung europäischer Euromünzen mit 2 Euro Gedenkmünzen aus Belgien! In unserem Shop finden Sie alle bisher erschienenen Gedenkmünzen, Neuheiten sowie ganze Kursmünzensätze, wichtiges Zubehör und vieles mehr.