Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Der letzte 1/3 Taler von Friedrich August II.
  • Die Vorderseite des letzten 1/3 Taler von Friedrich August II.
  • Die Rückseite des letzten 1/3 Taler von Friedrich August II.
Einzelangebot

Der letzte 1/3 Taler von Friedrich August II.!

Art.-Nr.: 1149420135

  • Nur ein Jahr ausgegeben!
  • Posthum auf den Tod des Königs geprägt!
  • Echtes Silber (667/1000)!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
219,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
219,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Über 160 Jahre alte Silbermünze aus Sachsen!

Friedrich August II. wurde 1836 König von Sachsen, bestimmte jedoch schon ab 1830 als Prinzregent die Geschicke des Landes. Die Aufhebung des Frondienstes und der Zensur, die Einführung eines Strafgesetzbuches zur einheitlichen Rechtssprechung sowie eines liberalen Wahlrechts sorgten für seine große Beliebtheit beim Volk.

1854 verunglückte Friedrich August II. tödlich auf einer Reise in Tirol. Da er nur einen unehelichen Sohn hatte, folgte ihm sein Bruder Johann auf den Thron. Posthum erschien noch in seinem Todesjahr der letzte 1/3 Taler mit seinem Konterfei und der Inschrift "Er saete Gerechtigkeit und erntete Liebe".

Zubehör

Das folgende hochwertige, kostenlose Zubehör ergänzt Ihre Lieferung:

✔ Ein Zertifikat, das Ihnen die Echtheit Ihres Silbertalers garantiert!

✔ Eine schützende Kapsel, die Sie jedoch auch öffnen können, um die Faszination dieses historischen Originals hautnah zu erleben!

✔ Ein edles Holz-Etui zur stilvollen und sicheren Aufbewahrung Ihres wertvollen Talers!

 

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1854
Ausgabeland: Königreich Sachsen
Material: Silber (667/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Währung: Taler
Maße: 28,00 mm
Gewicht: 8,35 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
37540