Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

Die neuen 0-Euro-Banknoten und -Scheine

In der Kategorie "0-Euro-Banknoten" bieten wir Ihnen: 8 Produkte

Produkte filtern nach:

von 8
Sortierung aufsteigend

0-Euro-Schein: Die attraktive Geldanlage ohne Nominalwert

Der 0-Euro-Schein ist ein Souvenirschein, der zu den jungen Möglichkeiten der Wertanlage gehört. Mit einer Vielzahl an nationalen Motiven angeboten, haben die Banknoten schon heute einen gesteigerten Sammlerwert mit der Aussicht auf eine attraktive Wertentwicklung. Werfen Sie einen Blick auf unsere aktuelle 0-Euro-Schein-Liste, um passende Motive der speziellen Anlageform auszuwählen und von einer außergewöhnlichen Geldanlage zu profitieren.

Historische Bedeutung und Einsatzzweck der Banknote

Seine Wurzeln hat der 0-Euro-Schein in Frankreich, wo schon Mitte der 1990er Jahre mit einer Herstellung von Souvenirmünzen mit repräsentativen Sehenswürdigkeiten des Landes begonnen wurde. Den 0-Euro-Schein kaufen können Interessenten erst seit 2015, binnen weniger Jahre ist die Banknote ohne nominellen Wert als Anlageform absolut etabliert.

Das Verbreitungsgebiet der 0-Euro-Banknote ist über die letzten Jahre stetig gewachsen und umfasst immer neue Nationen der Eurozone. Diese bieten durch eine breite Auswahl an Bildmotiven in unterschiedlichen Stückzahlen eine breite Fächerung, wenn es um den Kaufpreis der Banknoten und Ihre Wertprognosen geht.

Die Auflagen der Scheine liegen im Regelfall zwischen 5.000 und 10.000 Exemplaren, es handelt sich somit um extrem limitierte Edition. Je nach Motivwahl und Anlass werden die Scheine auch in Stückzahlen oberhalb von 100.000 Exemplaren herausgegeben.

Wie sind Avers und Revers der 0-Euro-Banknote gestaltet?

0-Euro-Banknoten sind auf dem gleichen Papier wie echte Euroscheine gedruckt, außerdem verfügen sie über eine Reihe der wichtigsten Sicherheitsmerkmale des regulären Zahlungsmittels wie Wasserzeichen, Hologramm und Kupferstreifen. Inmitten der Vorderseite ist das individuell ausgewählte Motiv des Emittenten dargestellt, häufig eine bestimmte Sehenswürdigkeit oder ein wichtiger nationaler Ort. In gelber Mikroschrift ist außerdem das Wort "Eurosouvenir" aufgedruckt.

Die Rückseite besitzt einen einheitlichen Aufbau, der mit den Jahren und der wachsenden Zahl an herausgebenden Nationen der Souvenirscheine angepasst wurde. Ursprünglich stellte die Rückseite lediglich französische Motive wie den Eiffelturm dar, mittlerweile sind zusätzliche Sehenswürdigkeiten wie das Brandenburger Tor oder das Kolosseum in Rom zu einem Gesamtmotiv zusammengefasst. Online lässt sich schnell eine 0-Euro-Schein-Liste des jeweiligen Landes entdecken, um alle bislang herausgegebenen Motive zu überblicken.

Kaufen Sie 0-Euro-Scheine - unkompliziert bei MDM!

Sie möchten den 0-Euro-Schein kaufen und mehr über Ihre Motivauswahl und die potenzielle Wertentwicklung erfahren? Vertrauen Sie auf MDM und nutzen Sie unsere große Erfahrung im An- und Verkauf von Münzen und weiteren Wertobjekten. Gerne erleichtern wir Ihnen den Einstieg in die Welt der 0-Euro-Banknoten, die auch für Ihr Portfolio der Geldanlage Ihren Reiz hat.