• Der Silbertalers "König Ludwigs II." Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des Silbertalers "König Ludwigs II." Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Silbertalers "König Ludwigs II." Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Bayerischer Silbertaler vom Märchenkönig Ludwig II.

Art.-Nr.: 760160028

  • Massives Silber!
  • Nur im Jahr 1871 geprägt!
  • Besonders großer und schwerer Original-Siegestaler!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
499,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
499,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Besonders großer und schwerer Silbertaler - der letzte Taler Bayerns!

Die Vorderseite zeigt das Porträt des legendären "Märchenkönigs" Ludwig II. von Bayern, der Richard Wagner förderte. Dieser war nicht nur Lieblingskomponist des Monarchen, sondern auch sein "väterlicher" Freund und Berater. Übrigens entschied sich der Komponist genau im Prägejahr 1871 für Bayreuth als Ort seiner Festspiele, die fünf Jahre später mit der vollständigen Aufführung des "Ring des Nibelungen" das erste Mal stattfanden. Der über 140 Jahre alte Taler aus massivem Silber – der letzte des Königreiches Bayern – erinnert jedoch nicht nur an diese beiden bedeutenden Persönlichkeiten.

Er ist zugleich ein unvergängliches Andenken an einen der größten Triumphe der deutschen Geschichte: den Sieg der verbündeten deutschen Staaten gegen das von Kaiser Napoléon III. regierte Frankreich, mit dem die Basis für die Gründung des Deutschen Reiches 1871 geschaffen wurde. Als Symbol dieses Erfolges bildete man auf der Münz-Rückseite die thronende "Siegesgöttin Victoria" mit Kranz, Füllhorn und Lorbeerzweig ab. Die Umschrift lautet: "DURCH KAMPF UND SIEG ZUM FRIEDEN". Unter der Abbildung wird der "Friedensschluss zu Frankfurt a. M. 10. Mai 1871" erwähnt, der das Ende des Krieges mit Frankreich endgültig besiegelte.

Es handelt sich hierbei um den besonders großen (ca. 32 mm) und schweren (über 18 g) Original-Siegestaler aus Bayern von 1871!

Sie bekommen dazu ein Echtheits-Zertifikat sowie ein hochwertiges Etui zur stilvollen und sicheren Aufbewahrung. Es sind nur sehr wenige Exemplare lieferbar – und nur die schnellsten Besteller können dieses historisch besonders wertvolle Sammlerstück von 1871 besitzen. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen!

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1871
Ausgabeland: Bayern
Material: Silber (900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Sehr schön/Vorzüglich
Währung: Taler
Maße: 32 mm
Gewicht: 18,52 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):
(5)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Zubehör
  • Produktinformation
Empfehlungen:

4 von 5 Kunden würden diesen Artikel einem Bekannten empfehlen.

 
Ihre Vorteile
  • Massives Silber!
  • Nur im Jahr 1871 geprägt!
  • Besonders großer und schwerer Original-Siegestaler!
499,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
499,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
318
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • 2 Euro Gedenkmünze "Barbara von Cillí" 2014 aus Slowenien!
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "Galileo Galilei" 2014 aus Italien
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "10 Jahre Euro" 2012 aus Finnland
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Die seltenste Silbermünze Deutschlands: 5 DM 1958 Prz. "J"
    749,00 
    Versandkostenfrei inkl. MwSt.
  • Der offizielle deutsche 2-Euro-Komplettsatz 2021 "Sachsen-Anhalt" – Stempelglanz
    39,90 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Das Geld der Deutschen - Start: 1. Weltkrieg und das Ende der Monarchie
    statt 49,95 
    19,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 1 Gramm Feingold-Barren als perfekte Geschenk-Idee

    ab 129,00 €

    zzgl. Versandkosten steuerfrei
  • Jubiläumsausgabe "50. Geburtstag" - Ihr Start in "50 Jahre DieMaus"
    statt 54,95 
    29,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.