• Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Altdeutschland, Doppelter Friedrichs d`or, 1841-1852, Friedrich Wilhelm IV.

Art.-Nr.: P_293_27797

  • Lehnte während der Revolution von 1848 die Kaiserkrone ab.
  • Unterstützte den Weiterbau des Kölner Domes
  • Übergab sein Amt aus Krankheitsgründen an seinen Bruder
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
7.490,00 
inkl. 16% MwSt. Versandkostenfrei
7.490,00 
inkl. 16% MwSt.
Produktdetails

Friedrich Wilhelm IV. - Doppelter Friedrichs d`or

Diese Münze aus dem Jahr 1841-1852 aus Altdeutschland Brandenburg-Preussen Königreich Preussen ist 25 mm groß und hat ein Gewicht von 13,34 g. Auf der Vorder- und Rückseite sind folgende Motive abgebildet: Büste / Gekrönter Adler auf Armaturen.

Angaben zur Münze
Material: Gold
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön - vorzüglich
Maße: 25 mm
Gewicht: 13,34 Gramm
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • Lehnte während der Revolution von 1848 die Kaiserkrone ab.
  • Unterstützte den Weiterbau des Kölner Domes
  • Übergab sein Amt aus Krankheitsgründen an seinen Bruder
7.490,00 
inkl. 16% MwSt. Versandkostenfrei
7.490,00 
inkl. 16% MwSt.
Produktinformationen drucken
56715