• Historische Original Silbermünze "Dortmund-Schilling" Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der Silbermünze "Dortmund-Schilling" Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der Silbermünze "Dortmund-Schilling" Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Reichsstadt Dortmund Schilling 1631-1656

Art.-Nr.: 1217420116

  • Erhältlich in der Prägequalität Sehr schön!
  • Geprägt in Silber!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
109,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
109,95 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Historische Original-Münze aus der Zeit des Dreißigjährigen Kriegs!

Die während des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648) um eine neutrale Haltung bemühte Stadt Dortmund verweigerte im Jahr 1632 den Truppen von Heinrich zu Pappenheim den Einzug. Der eröffnete daraufhin das Feuer und setzte Häuser in Brand. Dortmund ergab sich, und Pappenheim verlangte als Verzicht für das Niederbrennen Kontributionszahlungen. Auch Dortmunder Schillinge waren Teil dieser Abgaben.

Der Schilling war seinerzeit eine der wichtigsten Münzen. Er galt als "Geld des kleinen Mannes" mit dem die Dortmunder damals die Dinge des alltäglichen Lebens bezahlten.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1631-1656
Ausgabeland: Reichststadt Dortmund
Material: Silber
Prägequalität/ Erhaltung: Sehr schön
Währung: Schilling
Maße: ca. 20 mm
Gewicht: ca. 1,3 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):
(1)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Zubehör
  • Produktinformation
Empfehlungen:

1 von 1 Kunden würden diesen Artikel einem Bekannten empfehlen.

 
Ihre Vorteile
  • Erhältlich in der Prägequalität Sehr schön!
  • Geprägt in Silber!
109,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
109,95 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
11176
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch