Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Das exklusive 3er-Set "Konstantin der Große und die Hauptstädte des Römischen Reiches"
  • Die Vorderseite der Bronzemünze von Konstantin dem Großen
  • Die Rückseite der Bronzemünze von Konstantin dem Großen
  • Die Vorderseite der Bronzemünze "Urbs Roma"
  • Die Rückseite der Bronzemünze "Urbs Roma"
  • Die Vorderseite der Bronzemünze "Constantinopolis"
  • Die Rückseite der Bronzemünze "Constantinopolis"
Set

3er-Set "Konstantin der Große und die Hauptstädte des Römischen Reiches"

Art.-Nr.: 1267770147

  • Drei fast 1.700 Jahre alte Original-Münzen!
  • Exklusiv bei MDM in einem spektakulären Set vereint!
  • Jede Münze ist ein einzeln von Hand geschlagenes Unikat!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 357,00 €
319,00 €
Sie sparen 38,- €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
statt 357,00 €
319,00 €
Sie sparen 38,- €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Aus der Regierungszeit von Kaiser Konstantin dem Großen!

Byzanz, das heutige Istanbul, gehörte seit dem 1. Jahrhundert n. Chr. zum antiken römischen Weltreich. Konstantin der Große entschied 330 n. Chr., Byzanz zur neuen Hauptstadt des Reiches zu machen, und gab ihr den neuen Namen Constantinopolis. Zu Ehren Roms und Konstantinopels als alte und neue Hauptstadt ließ er zwei Münzen prägen, deren Vorderseiten die Inschriften "URBS ROMA" und "CONSTANTINOPOLIS" tragen.

MDM konnte wenige Exemplare dieser beiden antiken Originale in hervorragender Erhaltung zusammen mit einer Münze mit dem Porträt des legendären Kaisers in einem Set vereinen.

Münzen

Drei fast über 1.700 Jahre alte Original-Münzen!

Numismatische Daten:

Konstantin der Große
Römisches Kaiserreich, Kaiser Konstantin der Große, Follis, 306-337 n. Chr., Bronze, ca. 4,5 g, ø 20 mm, sehr schön/vorzüglich (ss/vz)
Vorderseite: Kaiser Konstantin I. („der Große“)
Rückseite: Sol, Gott der Sonne, mit Globus in der linken Hand

Urbs Roma
Römisches Kaiserreich, Kaiser Konstantin der Große, Follis, 330-335 n. Chr., Bronze, ca. 2 g, ø 18 mm, sehr schön/vorzüglich (ss/vz)
Vorderseite: Göttin Roma mit Helm, Inschrift VRBS ROMA
Rückseite: Wölfin säugt die Zwillinge Romulus und Remus

Constantinopolis
Römisches Kaiserreich, Kaiser Konstantin der Große, Follis, 330-335 n. Chr., Bronze, ca. 2 g, ø 18 mm, sehr schön/vorzüglich (ss/vz)
Vorderseite: Constantinopolis (Stadtpersonifikation)
Rückseite: Victoria

Zubehör

Exklusive Ausstattung für das seltene Set!

Die Münzen des exklusiven 3er-Sets erhalten Sie in einem edlen Holz-Etui zusammen mit einem Echtheits-Zertifikat.

Angaben zum Set
Ausgabejahr: 306 - 337 n. Chr.
Ausgabeland: Römisches Kaiserreich
Material: Bronze
Währung: Follis
Maße: je ca. 18 - 20 mm
Gewicht: je ca 2 - 4,5 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
50917