Set

2er-Set Römisches Reich Follis 306-337 n. Chr. Konstantin der Große und Maxentius

  • Die Kontrahenten der historischen Schlacht an der Milvischen Brücke!
  • Weltweit gesuchte Originale!
  • Jede Münze einzeln von Hand geschlagen!
259,00 €
-30,90 €
289,90 €
30-Tage-Bestpreis: 259,00 € inkl. 19% MwSt.
1

Über 1600 Jahre alte Münzen der Kaiser Konstantin der Große und Maxentius!

Im Jahr 312 n. Chr. wurde das Römische Weltreich von vier Herrschern regiert – zwei im Westen und zwei im Osten. Die westlichen Kaiser Konstantin I. („der Große“) und Maxentius waren so ehrgeizig, dass es zum offenen Machtkampf kam.

Entschieden wurde der Konflikt um die Alleinherrschaft im Westen am 28. Oktober mit der Schlacht an der Milvischen Brücke vor den Toren Roms: Obwohl die Armee von Konstantin I. nur etwa halb so groß war wie die seines Widersachers, gelang ihm der Sieg und der Einzug nach Rom.

Die beiden Bronze-Münzen mit den Porträts der Kontrahenten waren zur Zeit der Schlacht im Umlauf. Mit diesen über 1600 Jahre alten Top-Raritäten aus dem Römischen Kaiserreich wird die Faszination der Antike im wahrsten Sinne des Wortes greifbar. Nutzen Sie diese Chance!

Angaben zum Set
Art.-Nr.1182720144
Ausgabejahr306-337 n. Chr.
AusgabelandRömisches Kaiserreich
MaterialBronze
Prägequalität / Erhaltungsehr schön (ss)
WährungFollis
Maßeca. 23 mm; ca. 24 mm
Gewichtca. 3,5 g; ca. 6 g
Unsere Empfehlungen
1 / 7
MDM-Newsletter
Aktuelle Informationen, exklusive Angebote, Sonderaktionen und vieles mehr!
Ich willige jederzeit widerruflich ein, von MDM über interessante Angebote, Sonderaktionen und Gewinnspiele rund um das Münzsammeln bei MDM per E-Mail informiert zu werden. Mit dem Klick auf „Jetzt anmelden“ stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten. Sie können sich jeder Zeit über den Newsletter abmelden.