Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Der Denier von Wilhelm dem Eroberer
  • Die Vorderseite des Deniers von Wilhelm dem Eroberer
  • Die Rückseite des Deniers von Wilhelm dem Eroberer

Normandie Denier 1040-1050 Wilhelm II. (Wilhelm der Eroberer)

Art.-Nr.: 1281770115

  • Echte Silbermünze des ersten normannischen Königs von England!
  • Das wichtigste Geldstück aus dem Mittelalter!
  • Extrem selten! Nur sehr wenige Stücke vorrätig!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 549,00 €
499,00 €
Sie sparen 50,- €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
statt 549,00 €
499,00 €
Sie sparen 50,- €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Bedeutende, fast 1000 Jahre alte Original-Silbermünze von Wilhelm dem Eroberer!

Am 14. Oktober 1066 kam es zu einer der größten und blutigsten Schlachten des Mittelalters. Der normannische Herzog Wilhelm II. traf bei Hastings an der Südostküste Englands auf die Truppen von König Harald II.

Wilhelm siegte und wurde schließlich am Weihnachtstag 1066 in der Londoner Westminster Abtei als erster Normanne zum König von England gekrönt. Er war der Letzte, der England von außen einnehmen konnte – und ging so als Wilhelm der Eroberer in die Geschichte ein.

Zu den wenigen erhaltenen echten Zeitzeugen des legendären Herrschers zählen historische Münzen wie dieser extrem seltene Denier, den Sie jetzt aktuell zum 950. Jahrestag der Schlacht bei Hastings und Wilhelms Besteigung des englischen Throns erwerben können.

Der Name des zwischen 1040 und 1050 in der Normandie geprägten Denier aus echtem Silber geht auf den antiken Denar zurück. Die fast 1000 Jahre alte Silbermünze entsprach dem britischen Penny bzw. dem deutschen Pfennig und war vor allem im früheren Mittelalter das wichtigste Geldstück überhaupt.

Vorteile

Unser Service für Sie!

Die fast 1000 Jahre alte Original-Silbermünze von Wilhelm dem Eroberer, dem ersten normannischen König von England wird Ihnen gut geschützt in einem edlen Etui mit Echtheits-Zertifikat vorgelegt. Sie erhalten Ihre Sendung selbstverständlich für 14 Tage zur Ansicht und können sie innerhalb dieser Zeit garantiert zurückgeben.

Hintergrund

Drei interessante Fakten zu Wilhelm dem Eroberer!

• Mit nicht einmal 10 Jahren wurde er nach dem frühen Tod seines Vaters Herzog der Normandie.
• Schloss Windsor geht auf ihn zurück, da er auf jenem Grundstück bereits ab 1078 eine Holzburg erbauen ließ.
• Aus der römischen Stadtmauer Londons ließ er den ersten Turm des Tower Of London errichten.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1040 - 1050
Ausgabeland: Normandie
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Währung: Denier
Durchmesser: ca. 19 mm
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
36705