• Das einzigartige Gold-Set zum Jubiläum '125 Jahre Tower Bridge'
  • Die Vorderseite des 1/2 Sovereigns von Königin Victoria
  • Die Rückseite des 1/2 Sovereigns von Königin Victoria
  • Die Vorderseite des 1/2 Sovereigns von König Edward VII.
  • Die Rückseite des 1/2 Sovereigns von König Edward VII.
  • Die edle Präsentationsmappe des eindrucksvollen Jubiläums-Sets
Das einzigartige Gold-Set zum Jubiläum '125 Jahre Tower Bridge' Klicken zum Vergrößern
Set

2er-Set Großbritannien 1/2 Sovereign 1893 -1910 Victoria & Edward VII.

Art.-Nr.: 1413150111

  • Der letzte 1/2-Sovereign von Queen Victoria und der einzige 1/2-Sovereign von König Edward VII.!
  • Erstmals in einem Set vereint!
  • Zwei über 100 Jahre alte Originale!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 1.147,00 
998,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 1.147,00 
998,00 
inkl. 19% MwSt.
Details

Einzigartiges Set zum 125-jährigen Bestehen der Tower Bridge!

Den 125. Jahrestag der Eröffnung der Tower Bridge würdigt jetzt ein Gold-Set mit zwei höchst wertvollen 'Zeitzeugen': der letzte Halb-Sovereign von Königin Victoria und der einzige Halb-Sovereign von König Edward VII.! Die beiden historischen Original-Münzen aus massiven Gold sind über ein Jahrhundert alt und wurden erstmals zu einem Set vereint.

Der Gold-Sovereign von Königin Victoria, unter deren Regentschaft der Bau der Tower Bridge fiel, wurde zwischen 1893 und 1901 geprägt. Der Gold-Sovereign ihres Sohnes und Nachfolgers Edward VII., der die Tower Bridge einweihte, hatte seine Prägezeit von 1902 bis 1910. Diese Kronjuwelen der englischen Münzgeschichte sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Münzen

Zwei über 100 Jahre alte Originale aus massivem Gold!

Numismatische Daten:

Königin Victoria
Großbritannien, 1/2 Sovereign, 1893-1901, Gold (917/1000), 3,9 g, Ø 19 mm, sehr schön (ss)
Vorderseite: Königin Victoria
Rückseite: St. Georg im Kampf mit dem Drachen

König Edward VII.
Großbritannien, 1/2 Sovereign, 1902-1910, Gold (917/1000), 3,9 g, Ø 19 mm, sehr schön (ss)
Vorderseite: König Edward VII.
Rückseite: St. Georg im Kampf mit dem Drachen

Zubehör

Edles Zubehör gratis!

Die beiden englischen Goldmünzen werden Ihnen in einer edlen Präsentationsmappe inklusive eingedrucktem Echtheits-Zertifikat überreicht. Jede Goldmünze ist zudem in eine schützende Kapsel eingefasst.

Hintergrund

Eröffnung der Tower Bridge durch den Thronfolger

Der 30. Juni 1894 war mit Sicherheit ein stolzer Tag im Leben des damaligen englischen Thronfolgers und späteren Königs Edward VII.: In Vertretung seiner Mutter, Königin Victoria, eröffnete er feierlich in London die Tower Bridge. Die monumentale Hänge- und Klappbrücke war ein Wunderwerk der Technik ihrer Zeit. In nur zwei Minuten konnten die Fahrbahnen hochgeklappt werden und Schiffe die Themse-Brücke passieren.

Die Brücke gilt als eines der größten architektonischen Highlights der langen Regentschaft von Königin Victoria. Durch ihre markante, unverwechselbare Form mit den zwei gewaltigen, 65 Meter hohen Brückentürmen lief die 244 m lange Tower Bridge schon bald Big Ben den Rang als berühmtestes Wahrzeichen Londons ab.

Angaben zum Set
Ausgabejahr: 1887-1893
Ausgabeland: Großbritannien
Material: Gold (917/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Währung: Sovereign
Maße: ja 19 mm
Gewicht: je 3,9 g
Motiv: Königin Victoria; König Edward
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Ihre Vorteile
  • Der letzte 1/2-Sovereign von Queen Victoria und der einzige 1/2-Sovereign von König Edward VII.!
  • Erstmals in einem Set vereint!
  • Zwei über 100 Jahre alte Originale!
statt 1.147,00 
998,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 1.147,00 
998,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
66645