• Die Goldmünzen der letzten drei Könige Frankreichs aus dem Hause Bourbon Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des Louis d''or von König Ludwig XVI. Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Louis d''or von König Ludwig XVI. Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der 20-Francs-Münze von König Ludwig XVIII. Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der 20-Francs-Münze von König Ludwig XVIII. Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der 20-Francs-Münze von König Karl X. Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der 20-Francs-Münze von König Karl X Klicken zum Vergrößern
Set

3er-Gold-Set Frankreich "Die letzten Könige des Hauses Bourbon"

Art.-Nr.: 1195630116

  • Die letzten drei Könige Frankreichs aus dem Hause Bourbon in Gold!
  • Drei über 180 Jahre alte Originale!
  • Aus massivem Gold geprägt!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 3.408,00 
2.914,65 
inkl. 16% MwSt. Versandkostenfrei
statt 3.408,00 
2.914,65 
inkl. 16% MwSt.
Details

Drei Brüder auf dem französischen Thron - vereint in einem exklusiven Gold-Set!

Die Könige Ludwig XVI., Ludwig XVIII. und Karl X. waren nicht nur Brüder und Ur-Ur-Enkel des berühmten 'Sonnenkönigs' Ludwig XIV., sie waren außerdem die letzten drei Könige Frankreichs aus dem Hause Bourbon. Unterbrochen von der Französischen Revolution und der Herrschaft Napoleons erstreckte sich ihre Regentschaft über 56 Jahre!

Vor kurzem haben wir drei Goldmünzen dieser drei berühmten französischen Könige in einem kostbaren Komplett-Set vereinen können. Die drei Münzen aus massivem Gold erschienen zwischen 1785 und 1830. Während es sich bei den Münzen der Könige Ludwig XVIII. und Karl X. um die erste bzw. einzige 20 Francs-Münze der jeweiligen Regentschaft handelt, ist die Münze des Königs Ludwig XVI. ein echter Louis d''or und ein echtes Goldstück aus der französischen Revolution.

Man kann mit Fug und Recht von absoluten Top-Raritäten sprechen, denn viele Exemplare sind über die Jahrhunderte eingeschmolzen worden oder gingen verloren Im internationalen Münzenmarkt sind diese Raritäten kaum noch zu finden und besitzen aufgrund des Edelmetalls und Ihrer Seltenheit doppeltes Wertsteigerungs-Potential.

Es sind nur wenige Sets verfügbar. Lassen Sie sich diese einmalige Chance nicht entgehen!

Münzen

Drei über 180 Jahre alte Originale aus massivem Gold!

Numismatische Daten:

Echtes Goldstück aus der Zeit der Französischen Revolution
Frankreich, Louis d'or, König Ludwig XVI., 1785-1792, Gold (917/1000), 7,6 g, Ø 24 mm, sehr schön/vorzüglich (ss/vz)
Vorderseite: König Ludwig XVI.
Rückseite: Gekröntes Wappen

Die erste 20-Francs-Goldmünze von Ludwig XVIII.
Frankreich, 20 Francs, König Ludwig XVIII., 1814-1815, Gold (900/1000), 6,4 g, Ø 21 mm, sehr schön (ss)
Vorderseite: König Ludwig XVIII.
Rückseite: Gekröntes Wappen

Die einzige 20-Francs-Goldmünze von Karl X.
Frankreich, König Karl X., 1825-1830, Gold (900/1000), 6,4 g, Ø 21 mm, sehr schön (ss)
Vorderseite: König Karl X.
Rückseite: Gekröntes Wappen

Zubehör

Kostbares Gold-Set mit exklusiver Ausstattung!

Der historischen Bedeutung dieses Angebots entspricht auch das hochwertige Zubehör: Die von unseren Experten geprüfte Echtheit der über 180 Jahre alten Originale garantieren wir Ihnen mit einem Zertifikat. Jedes einzelne Exemplar ist in einer stabilen Kapsel, die Sie auch öffnen können, optimal geschützt. Repräsentativ und sicher aufbewahren können Sie alles in einer edlen Holz-Kassette.

Hintergrund

Drei Brüder auf dem französischen Thron!

Wussten Sie schon, dass …

... Ludwig XVI. 1791 vor der wütenden Menge floh und lediglich anhand seines Münz-Portraits erkannt wurde? Später wurde der König zum Tode verurteilt – und steht bis heute als Sinnbild der französischen Revolution.

... Ludwig XVIII. gar nicht als eigentlicher Thronfolger von Ludwig XVI. vorgesehen war? Der Sohn Ludwigs XVI. starb jedoch schon im Kindesalter und der tatsächliche Nachfolger nannte sich nicht Ludwig XVII. sondern Ludwig XVIII.

... Karl X. im Zuge der Juli-Revolution 1830 abdanken musste? Im Gegensatz zu seinem Bruder Ludwig XVIII. strebte Karl X. keine konstitutionelle Monarchie, sondern einem autoritären Regierungsstil nach.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1785-1830
Ausgabeland: Frankreich
Material: Gold (917 bzw. 900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön/vorzüglich (ss/vz); sehr schön (ss)
Währung: Louis d'or; Französischer Franc
Maße: 21-24 mm
Gewicht: 6,4 g-7,6 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Ihre Vorteile
  • Die letzten drei Könige Frankreichs aus dem Hause Bourbon in Gold!
  • Drei über 180 Jahre alte Originale!
  • Aus massivem Gold geprägt!
statt 3.408,00 
2.914,65 
inkl. 16% MwSt. Versandkostenfrei
statt 3.408,00 
2.914,65 
inkl. 16% MwSt.
Produktinformationen drucken
62533