• Die 500-Reis-Silbermünze von Carlos I. Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der 500-Reis-Silbermünze von Carlos I. Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der 500-Reis-Silbermünze von Carlos I. Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Portugal 500 Reis 1891-1908 Carlos I.

Art.-Nr.: 734160161

  • Die erste 500-Reis-Silbermünze von König Carlos I.!
  • Massives Silber (917/1000)!
  • Nur solange der Vorrat reicht!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 109,95 
99,99 
30-Tage-Bestpreis 99,99 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 100 €
statt 109,95 
99,99 
30-Tage-Bestpreis 99,99 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Über 100 Jahre altes Original aus Portugal!

Die erste 500-Reis-Silbermünze mit dem Porträt von Carlos I. erschien von 1891, zwei Jahre nach seiner Thronbesteigung, bis zu seinem Todesjahr 1908 in gleichbleibender Gestaltung. Sie würdigt den vorletzten König von Portugal, dessen Reich nach seinem Ableben nur noch zwei Jahre bestehen sollte. 1910 wurde in Portugal die Republik ausgerufen. Carlos" Sohn, Manuel II. musste daraufhin ins Exil gehen.

Das Aufbegehren der Republikaner hatte schon unter Carlos I. begonnen. Ein Staatsbankrott 1891 sowie eine diplomatische Niederlage gegenüber Großbritannien hinsichtlich der angestrebten kolonialen Erweiterungen im Süden Afrikas 1899 wurden vom Volk in erster Linie der Krone und nicht der Regierung angelastet. Insbesondere die Hoffnung auf ein Verbinden der bisherigen Kolonien hatte zunächst eine Welle nationalistischer Begeisterung hervorgerufen. Umso größer war die Ernüchterung, als dieses Ansinnen misslang. Als die Monarchie mit immer härteren Maßnahmen gegen die aufstrebenden Republikaner vorging, eskalierte die Situation. Carlos I. und sein erstgeborener Sohn, Luis Filipe, wurden bei einem Attentat am 1. Februar 1908 getötet, so dass der jüngere Sohn, Manuel II., die Thronfolge antreten musste.

Heutzutage sind die Original-Münzen von Carlos I. hingegen gesuchte Sammlerstücke - nicht zuletzt auch in Deutschland. Er selbst entstammte der portugiesischen Linie des Hauses Sachsen-Coburg und Gotha. So verwundert es auch nicht, dass fünf Ururgroßeltern des Königs Deutsche waren. Ebenso zählten die Römisch-Deutschen Kaiser Leopold II. und Franz II. aus dem Hause Habsburg zu seinen Vorfahren.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1891-1908
Sammelgebiet: Raritäten
Ausgabeland: Portugal
Material: Silber (917/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Sehr schön
Währung: Reis
Nennwert: 500
Maße: 30 mm
Gewicht: 12,5 g
Motiv: Carlos I.
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Ihre Vorteile
  • Die erste 500-Reis-Silbermünze von König Carlos I.!
  • Massives Silber (917/1000)!
  • Nur solange der Vorrat reicht!
statt 109,95 
99,99 
30-Tage-Bestpreis 99,99 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
statt 109,95 
99,99 
30-Tage-Bestpreis 99,99 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
88951
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • Überraschungspaket "10 x 0-Euro-Souvenirscheine"
    statt 11,99 
    10,99 
    30-Tage-Bestpreis 10,99 €
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Neu: Kollektion „Die Deutschen Kursmünzen als Gold-Neuprägungen“ – Start: „5 Mark der DDR“!
    statt 59,99 
    29,99 
    30-Tage-Bestpreis 29,99 €
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Die letzten DM-Kursmünzen von 2001 als Gold-Neuprägungen – Start: „1 DM“
    statt 54,99 
    29,99 
    30-Tage-Bestpreis 29,99 €
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Die deutschen 10-Euro-Münzen mit Teilvergoldung – Start: „Himmelsscheibe“
    statt 69,99 
    39,99 
    30-Tage-Bestpreis 39,99 €
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • „Löschen“ – Ihr Start in die Silber-Polymer-Edition „Unsere Feuerwehr“!
    statt 64,99 
    29,99 
    30-Tage-Bestpreis 29,99 €
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Vatikan 2007: 2 Euro-Gedenkmünze "80. Geburtstag Papst Benedikt XVI."
    329,00 
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands inkl. MwSt.
  • Glücksprägung

    ab 8,99 €

    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.