• Der Morgan-Dollar gilt als eine der berühmtesten Silbermünzen der USA. Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite zeigt den Kopf der Freiheitsgöttin, in dieser Form geschaffen vom Künstler George T. Morgan. Klicken zum Vergrößern
  • Zentrales Motiv der Rückseite ist der Weißkopfseeadler mit Pfeilbündel und Olivenzweig in den Krallen. Klicken zum Vergrößern
Neu

USA Morgan-Dollar 1878-1921 ss-vz

Art.-Nr.: 579240441

  • Der letzte Silber-Dollar des 19. Jahrhunderts!
  • Münzlegende aus massivem Silber (900/1000)!
  • Etui, Kapsel und Echtheits-Zertifikat gratis!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 109,95 
99,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
statt 109,95 
99,95 
inkl. 19% MwSt.
Details

Der Morgan-Dollar – die wohl berühmteste Silbermünze der USA!

Nach dem "Coinage Act" von 1873, der die freie Ausprägung von Silbermünzen und damit eine expansive Geldpolitik beendete, kam es – abgesehen von einem Trade Dollar für den internationalen Handel – erst 1878 zur Ausgabe des ersten neuen Silber-Dollars. Die Gestaltung übernahm der Medailleur George T. Morgan, so dass man die Münze zur Abgrenzung früherer Silberdollars den Spitznamen "Morgan-Dollar" gab.

Für das Bildnis der Freiheitsgöttin auf der Vorderseite saß ihm eine junge Frau namens Anna Willess Williams Modell. Ihre Bedingung war, dass ihre Identität geheim gehalten werden sollte, doch kurz nach der Erstausgabe des Dollars wurde bekannt, dass das Motiv ihre Gesichtszüge darstellt. So sah sich Williams mit den Effekten ungewollten Ruhms konfrontiert. Sie erhielt tausende Briefe vermeintlicher Verehrer und wurde sogar zu Hause und auf Arbeit von Neugierigen aufgesucht. Ihre neue Bekanntheit brachte ihr auch Angebote ein, Schauspielerin zu werden, doch Williams lehnte ab und blieb bis zu ihrer Pensionierung 1924 als Lehrerin tätig.

Der Morgan Dollar mit dem Porträt der Anna Willess Williams wurde bis 1904 geprägt. Als der Bedarf an Silbermünzen nach dem Ersten Weltkrieg wieder stieg, wurde 1921 beschlossen, erstmals wieder einen Silber-Dollar aufzulegen und griff zunächst wieder auf das Motiv des Morgan-Dollars zurück. Erst Ende Dezember 1921 wurde er von einem neuen Design, dem sogenannten Peace-Dollar, abgelöst.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1878-1921
Ausgabeland: USA
Material: Silber (900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Sehr schön/Vorzüglich
Währung: Amerikanische Dollar
Nennwert: 1 Dollar
Maße: 38,1 mm
Gewicht: 26,7 g
Motiv: "Morgan-Dollar"
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • Der letzte Silber-Dollar des 19. Jahrhunderts!
  • Münzlegende aus massivem Silber (900/1000)!
  • Etui, Kapsel und Echtheits-Zertifikat gratis!
statt 109,95 
99,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
statt 109,95 
99,95 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
81429
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • Offizielle 5 DM-Gedenkmünze "Heinrich von Kleist"
    ab 16,90 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Münzkapseln CAPS 39 mm, 10er Pack
    2,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Zum Jubiläum „30 Jahre Mauerfall“: der Gedenkbarren „Trabant“ aus 5 Gramm reinstem Gold (999,9/1000)!
    statt 599,00 
    549,00 
    Versandkostenfrei steuerfrei
  • Kanada 2021: Silbermünze "Erstes Maple Leaf mit W"
    189,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Sammlerstück und Liebeserklärung in einem: die offizielle 1-Unzen-Silbermünze „Silberherz“!
    statt 159,00 
    139,00 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Kursmünzensatz + Gedenkmünze: Zu Ehren von Prinz Philip
    29,90 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Südafrika 2021: "Big Five"- Silbermünze "Der Büffel"
    79,90 
    zzgl. Versandkosten Differenzbesteuert nach § 25a UStG
  • 1 Gramm Feingold-Barren zur Geburt oder zum Geburtstag!

    ab 129,00 €

    zzgl. Versandkosten steuerfrei