• Die Marien-Denare der Kaiser Matthias und Ferdinand II. Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des Marien-Denars von Kaiser Matthias Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Marien-Denars von Kaiser Matthias Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des Marien-Denars von Kaiser Ferdinand II. Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Marien-Denars von Kaiser Ferdinand II. Klicken zum Vergrößern
Set

2er-Set Ungarn Marien-Denar 1608-1637 Matthias & Ferdinand II.

Art.-Nr.: 1408020113

  • Die einzigen ungarischen Denare der Kaiser Matthias & Ferdinand II.!
  • Aus echtem Silber!
  • In vorzüglicher Erhaltung!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 119,95 
99,99 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 100 €
statt 119,95 
99,99 
inkl. 19% MwSt.
Details

Über 380 Jahre alte originale Silbermünzen!

Am 20. März 1619 – es war noch kein Jahr seit Ausbruch des 30-jährigen Krieges vergangen – verstarb der römisch-deutsche Kaiser Matthias in Wien. Nachfolger wurde im gleichen Jahr sein Cousin Ferdinand II., der zuvor bereits als König von Böhmen amtierte. Seine Politik führte im Mai 1618 zum Prager Fenstersturz und damit zu dem drei Jahrzehnte dauernden Konflikt, der fast ganz Europa erfasste. Es ist uns nun gelungen, für Sie einige wenige Zeitzeugen dieser bewegten Epoche zu sichern. Die beiden ungarischen Denare sind die einzigen aus der Regierungszeit der beiden Kaiser. Die Silbermünzen mit der Madonnen-Darstellung dienten dem einfachen Volk zum Kauf der Dinge des täglichen Lebens. Das ist echte Geschichte zum Greifen nah.

Münzen

Zwei echte Münzen aus der Zeit des 30-jährigen Krieges

Numismatische Daten:

Denar Kaiser Matthias
Ungarn, 1 Denar, Kaiser Matthias, 1608-1619, Silber, ca. 0,5 g, Ø ca. 14 mm, vorzüglich (vz)
Vorderseite: Ungarisches Wappen
Rückseite: Madonna mit Kind, Jahr

Denar Kaiser Ferdinand II.
Ungarn, 1 Denar, Kaiser Ferdinand II., 1619-1637, Silber, ca. 0,5 g, Ø ca. 14 mm, vorzüglich (vz)
Vorderseite: Ungarisches Wappen, Jahr
Rückseite: Madonna mit Kind

Angaben zum Set
Ausgabejahr: 1608 - 1637
Ausgabeland: Ungarn
Material: Silber
Prägequalität/ Erhaltung: Vorzüglich
Währung: Denar
Maße: je ca. 14 mm
Gewicht: je ca. 0,5 g
Motiv: Kaiser Matthias & Kaiser Ferdinand II.
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Ihre Vorteile
  • Die einzigen ungarischen Denare der Kaiser Matthias & Ferdinand II.!
  • Aus echtem Silber!
  • In vorzüglicher Erhaltung!
statt 119,95 
99,99 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
statt 119,95 
99,99 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
65020
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • Das neuartige Aufbewahrungssystem für Ihre Münzen!
    24,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Polen Sechsgröscher 1587-1632 Sigismund III.
    statt 109,95 
    99,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Samoa 2018 Gedenkmünze 'Eule'
    19,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Die Bergmann-Armbanduhr "Cor"
    statt 39,84 
    19,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Großbritannien 3 Pence 1911-1920 Georg V.
    statt 11,95 
    9,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Offizielle 10-Euro-Münze "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2"
    13,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Kollektion „Letzter Kursmünzensatz der D-Mark in Gold“
    statt 54,99 
    29,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.