Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

Mittelalterliche Münzen

Münzen aus dem Mittelalter

Als Mittelalter wird die Epoche zwischen der Antike und der Neuzeit bezeichnet. Geschichtlich wird davon ausgegangen, dass das Mittelalter mit der Völkerwanderung vom 3. - 5. Jahrhundert begann. Das Ende der Epoche wird um 1500 zeitlich eingeordnet. Als wichtige Ereignisse und Beendigung des Mittelalters werden die Entdeckung Amerikas (1492) und die Reformation 1517 angesehen.

Unter Historikern wird die Epoche des Mittelalters noch einmal in 3 Perioden eingeteilt:
• Frühmittelalter vom 5. – 11. Jahrhundert
• Hochmittelalter vom 11. – 13. Jahrhundert
• Spätmittelalter vom 13. Jahrhundert - 1500

Silbermünze aus dem Mittelalter

Diese Münze ist eine Rarität von dem 60. Dogen von Venedig: Contarini. Contarini ist bekannt für den „Krieg von Chioggia“ unter seiner Herrschaft. Für Venedig stellte sich dieser Krieg als unvorteilhaft heraus, nachdem Contarini selbst 1380 den Oberbefehl erhielt. Er zwang Chioggia zur Kapitulation und ein Jahr später Genua zum Frieden.

Drei echte Silbermünzen aus dem Mittelalter

Das dargestellte 3er-Set beschäftigt sich mit der Geschichte Schlesiens als Handelsmittelpunkt. Das Gebiet Schlesiens erstreckte sich auf große Teile der heutigen Länder Polen, Tschechien und Deutschland. Zu Zeiten des Mittelalters entstanden in Schlesien viele wichtige Handelsstädte.
Die drei wichtigsten und größten Handelsstädte waren:
• Liegnitz,
• Breslau und
• Schweidnitz.

Wir empfehlen Ihnen die folgenden Produkte: zurück weiter