• Die 2-Euro-Gedenkmünze "Belgien - 150 Jahre Rotes Kreuz" Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Belgien - 150 Jahre Rotes Kreuz" Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Belgien - 150 Jahre Rotes Kreuz" Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

2 Euro Gedenkmünze "150 Jahre Rotes Kreuz" 2014 aus Belgien!

Art.-Nr.: 1250520111

  • In bester Prägequalität "bankfrisch"!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
21,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
21,95 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die 2-Euro-Gedenkmünze "150 Jahre Rotes Kreuz" 2014 aus Belgien!

Seit nunmehr 150 Jahren leistet das Rote Kreuz Menschen in Not Hilfe und Beistand. Gemeinsam mit seinen weitverzweigten Schwesternverbänden und zahlreichen ehrenamtlichen Helfern beweist die Organisation eindrucksvoll, dass der Wunsch, Bedürftigen eine helfende Hand zu reichen, nach wie vor fest in unserer Gesellschaft verankert ist.

Ins Leben gerufen wurde das Rote Kreuz von dem Schweizer Geschäftsmann Henry Dunant. Mitte des 19. Jahrhunderts reiste er durch Italien und wurde so Zeuge der Schlacht von Solferino. Die dort erfahrenen Grausamkeiten des Krieges und die dürftige Versorgung der Verwundeten entsetzten Dunant so, dass er seinen Aufenthalt verlängerte, um Hilfe zu mobilisieren. Seine späteren Aufzeichnungen über das Elend dieser Tage bilden bis heute das Gerüst des Roten Kreuzes:

Unter dem Leitmotiv der Menschlichkeit soll Verletzten unterschiedslos Hilfe zukommen. Das Bestreben ist, Leben und Gesundheit zu schützen und so das gegenseitige Verständnis sowie Freundschaft und Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Völkern zu fördern. Um sich das Vertrauen aller zu wahren, enthält sich das Rote Kreuz politischen Bewegungen. Nationalität sowie Religion und gesellschaftliche Positionen sind nicht entscheidend, die zu leistende Hilfe wird nach dem Maß der Not bestimmt.

Die Rotkreuzbewegung ist weltumfassend. In ihr haben alle Nationalen Gesellschaften gleiche Rechte und die Pflicht, einander zu helfen. Anlässlich des 150. Jubiläums des Roten Kreuzes erschien in Belgien eine 2-Euro-Gedenkmünze. Auf der Rückseite ist das Symbol des Roten Kreuzes mit der Zahl 150 in der Mitte geprägt, daneben sind die Namensbezeichnungen sowohl in französischer als auch in niederländischer Sprache zu lesen.

Unten stehen das Prägejahr sowie die Länderkennung.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 2014
Sammelgebiet: 2-Euro-Gedenkmünzen
Ausgabeland: Belgien
Prägequalität/ Erhaltung: bankfrisch
Prägestätte: Königliches Belgisches Münzamt
Währung: Euro
Gewicht: 8,50 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • In bester Prägequalität "bankfrisch"!
21,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
21,95 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
35441
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • 2 Euro Gedenkmünze "60 Jahre Menschenrechte" 2008 aus Finnland
    24,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "100. Jahrestag des Erstflugs von Malta" 2015 aus Malta
    21,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "200 Jahre maltesische Polizei" 2014 aus Malta
    29,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "90 Jahre Finnische Unabhängigkeit" 2007 aus Finnland
    24,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "200 Jahre Finnisches Parlament" 2009 aus Finnland
    29,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "50 Jahre Staatsvertrag" 2005 aus Österreich!
    29,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Malta 2020 2-Euro-Gedenkmünze "Tempel von Skorba"
    24,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Andorra 2020: 2-Euro-Gedenkmünze  "50 Jahre Allgemeines Frauenwahlrecht in Andorra"
    49,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.