• Die Münzen der berühmtesten Metropolen der Antike Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der Bronze-Münze aus Karthago Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der Bronze-Münze aus Karthago Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der Tetradrachme aus Alexandria Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der Tetradrachme aus Alexandria Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des Folis aus Rom Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Folis aus Rom Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des Folis aus Konstantinopel Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Folis aus Konstantinopel Klicken zum Vergrößern
Set

4er-Set "Die berühmtesten Metropolen der Antike"

Art.-Nr.: 1436480115

  • Erstmals bei MDM in einem Set vereint!
  • Jedes Stück ein Unikat!
  • Rund 2.000 Jahre alt und extrem selten!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 888,85 
778,87 
inkl. 16% MwSt. Versandkostenfrei
statt 888,85 
778,87 
inkl. 16% MwSt.
Details

Original-Münzen aus Karthago, Alexandria, Rom und Konstantinopel

Karthago, Alexandria, Konstantinopel und natürlich die "ewige Stadt" Rom - in der Antike zählten diese berühmten Metropolen zu den mächtigsten und glanzvollsten Städten der Welt. Ihre Namen Faszination und Magie. Man denke an den ruhmreichen Feldherrn Hannibal aus Karthago, an die große Bibliothek und den Leuchtturm Alexandrias, der zu den sieben Weltwundern zählte. Rom beeindruckt noch heute mit den Überresten imposanter Bauwerke wie dem Kolosseum oder den Caracalla-Thermen. Und Konstantinopel, das heutige Istanbul, nahm ab 330 n. Chr. als neue Hauptstadt des Imperiums und als Roms "Tor" zum vorderen Orient eine besondere Rolle ein. Mit den vor rund 2.000 Jahren von Hand geschlagenen Münzen können Sie die Faszination dieser vier antiken Metropolen jetzt hautnah erleben.

Ihre einzigartigen Münsch-Schätze erhalten Sie in einer edlen Holz-Kassette sowie einem Zertifikat, dass Ihnen die Echtheit der über 2.000 Jahre alten Münzen garantiert.

Münzen

Vier echte Münzen der berühmtesten Metropolen der Antike

Numismatische Daten

Karthago
Zeugitana/Karthago, Bronze, 250-200 v. Chr., Bronze, ca. 3,5 - 4,5 g, Ø ca. 18-22 mm, sehr schön (ss)
Motiv: Kopf der Tanit // Pferd oder Pferdekopf

Alexandria
Römische Provinz Ägypten / Alexandria, Tetradrachme, 3. Jhdt. n. Chr., Bronze, ca. 7,5 g , Ø ca. 20 mm, sehr schön (ss)
Motiv: Herrscherporträt

Rom
Römisches Kaiserreich, Follis, 330-335 n. Chr., Bronze, ca. 2 g, Ø ca. 18 mm, sehr schön (ss)
Motiv: Göttin Roma mit Helm, Inschrift VRBS ROMA // Wölfin säugt die Zwillinge Romulus und Remus

Konstantinopel
Römisches Kaiserreich, Follis, 330-335 n. Chr., Bronze, ca. 2 g, Ø ca. 18 mm, sehr schön (ss)
Motiv: Constantinopolis (Stadtpersonifikation) // Victoria

Angaben zu den Münzen
Ausgabejahr: 250 v. Chr. - 335 n. Chr.
Material: Bronze
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Maße: je ca. 18 - 22 mm
Gewicht: je ca. 2 - 7,5 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Ihre Vorteile
  • Erstmals bei MDM in einem Set vereint!
  • Jedes Stück ein Unikat!
  • Rund 2.000 Jahre alt und extrem selten!
statt 888,85 
778,87 
inkl. 16% MwSt. Versandkostenfrei
statt 888,85 
778,87 
inkl. 16% MwSt.
Produktinformationen drucken
72372