Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

Jubiläum "50 Jahre Krügerrand"

Die erfolgreiche Goldmünze Krügerrand feiert am 3. Juli 2017 ihr 50-jähriges Jubiläum

50 Jahre Krügerrand Logo

Der südafrikanische Krugerrand (zu Deutsch: Krügerrand) ist die wohl bekannteste Goldanlagemünze der Welt und gilt unter Analysten und Anlegern als Klassiker unter den Wertanlagen. Das edle Goldstück ist die mit Abstand begehrteste Gold-Anlagemünze unserer Zeit.

Mit über 60 Millionen Verkäufen ist der Krügerrand deshalb auch die weltweit am meisten gehandelte Goldmünze. Besonders in wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist er eine Absicherung gegen die Inflation und finanzielle Unsicherheiten. Dabei ist der Krügerrand wertstabiler als Aktien und andere Rohstoffe und gilt somit als zuverlässiger Hafen für Vermögenssicherung.

Der Ursprung des Krügerrand

Der erste Krügerrand wurde am 3. Juli 1967 von der South African Mint Company in Pretoria geprägt. Bis heute stellt die Rand Refinery die Rohlinge her und kümmert sich auch um die Vermarktung der Münzen. Im Auftrag des südafrikanischen Staates hat sie das alleinige Recht den Krügerrand zu prägen.

Die Bezeichnung der Goldanlagemünze setzt sich zusammen aus dem Namen des damaligen südafrikanischen Präsidenten „Paul Kruger“ und dem „Rand“, also der Währung Südafrikas, die 1961 offiziell in dem Land eingeführt wurde.

Der Name „Rand“ leitet sich von der südafrikanischen Goldregion „Witwatersrand“ ab – und tatsächlich stammt das meiste Gold, das für den Krügerrand genutzt wird, aus dieser Region.

 

 

Spitzenreiter unter den Anlagemünzen

Mit aktuell rund 30 Prozent Marktanteil unter den gehandelten Gold-Anlagemünzen nimmt der Krügerrand auch nach 50 Jahren noch die Spitzenposition ein.

Wer also eine Investition in die Zukunft tätigen möchte, ist mit dem Kauf von Krügerrand-Münzen gut beraten. Einige Experten raten sogar dazu, bis zu 10 Prozent des Vermögens in Gold anzulegen, um das eigene Depot langfristig krisenfest zu machen.

Abmessungen und Gewichte des Krügerrands

Das ist der Krügerrand wert

Seit 50 Jahren ist der Krügerrand nun schon ein Inbegriff für höchste Qualität und Werthaltigkeit!

Er wird mit einer Reinheit von 22 Karat, also 916,67er Gold, geprägt. Der restliche Legierungsanteil besteht aus Kupfer. Dieser verleiht der Münze eine höhere Stabilität gegenüber reinen Goldmünzen.

Zudem schenkt der Kupferanteil dem Krügerrand seine unverkennbar rötliche Farbe. Erhältlich ist der Krügerrand in vier verschiedenen Größen: 1 Unze, ½ Unze, ¼ Unze und 1/10 Unze.

Das Design

Das Münzbild des Krügerrand hat sich seit der ersten Prägung 1967 bis heute nicht verändert.

Auf der Vorderseite ist der Namensgeber der Anlagemünze, Paul Kruger, zu sehen, während auf der Rückseite die Springbock-Antilope, das Nationaltier Südafrikas, geprägt ist. Der Rand der Münze ist geriffelt.

Vorderseite Krügerrand

Rückseite Krügerrand

 50 Jahre Krügerrand -  Das Jubiläumsjahr 2017

In 2017 wird die beliebteste Anlagemünze der Welt 50 Jahre alt. Es wird erwartet, dass die südafrikanische Prägestätte zu diesem historischen Jubiläum eine Vielzahl neuer Produkte verausgabt. Ein Produktfeuerwerk aus Silber und Gold und mit vielen Überraschungen. Wir halten Sie selbstverständlich über diese Seite und unsere aktuellen Angebote auf dem Laufenden.

 

Südafrika - Krügerrand "Gold Krügerrand" zum Sonderpreis - jetzt sparen!
ab 131,50 € inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 

Wir empfehlen Ihnen die folgenden Produkte: zurück weiter