• Die letzte 3-Mark-Münze des Herzogtums Anhalt! Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der letzten 3-Mark-Münze des Herzogtums Anhalt! Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der letzten 3-Mark-Münze des Herzogtums Anhalt! Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Die letzte 3-Mark-Münze des Herzogtums Anhalt!

Art.-Nr.: 581680055

  • Nur im Jubiläumsjahr 1914 ausgegeben!
  • Massives Silber!
  • Über 100 Jahre altes Original in vorzüglicher Erhaltung!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
291,47 
inkl. 16% MwSt. Versandkostenfrei
291,47 
inkl. 16% MwSt.
Produktdetails

Auf die Silberne Hochzeit des Herzogs Friedrich II. geprägt!

1914/15 kam durch den Ersten Weltkrieg die Münzprägung im Deutschen Kaiserreich bis auf wenige Ausnahmen zum Erliegen - so auch in Anhalt. Das letzte 3-Mark-Stück dieses Herzogtums wurde lediglich 1914 in Berlin ausgegeben. Anlass war die Silberne Hochzeit von Herzog Friedrich II. und Herzogin Marie am 2. Juli 1914. Dem Jubiläum entsprechend trägt die kostbare Silber-Rarität auch beide Porträts des Herzogpaares auf der Vorderseite.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1914
Ausgabeland: Deutsches Reich/Anhalt
Material: Silber (900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: vorzüglich (vz)
Währung: Mark
Maße: 33,00 mm
Gewicht: 16,67 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • Nur im Jubiläumsjahr 1914 ausgegeben!
  • Massives Silber!
  • Über 100 Jahre altes Original in vorzüglicher Erhaltung!
291,47 
inkl. 16% MwSt. Versandkostenfrei
291,47 
inkl. 16% MwSt.
Produktinformationen drucken
39897