Stempelschneider

Stempelschneider

(auch Medailleur) Bis zur mechanisierten Herstellung von Prägestempeln wurden Münzbilder per Hand vom Stempelschneider negativ in das Eisen des Stempels geschnitten. Stempelschneider hatten meist eine künstlerische Ausbildung wie Goldschmied, Siegelschneider oder Bildhauer.