Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Das 6er Set "Antike Hochkulturen"
  • Die Vorderseite der beispielhaften Münze "Römischen Reich Follis Konstantin der Große"
  • Die Rückseite der beispielhaften Münze "Römischen Reich Follis Konstantin der Große"
  • Die Vorderseite der beispielhaften Münze "Alexandria Tetradachme"
  • Die Rückseite der beispielhaften Münze "Alexandria Tetradachme"
  • Die Vorderseite der beispielhaften Münze "Arabien Dirham"
  • Die Rückseite der beispielhaften Münze "Arabien Dirham"
  • Die Vorderseite der beispielhaften Münze "Byzanz Follis"
  • Die Rückseite der beispielhaften Münze "Byzanz Follis"
  • Die Vorderseite der beispielhaften Münze "Indien Bronze Toramana II"
  • Die Rückseite der beispielhaften Münze "Indien Bronze Toramana II"
  • Die Vorderseit der beispielhaften Münze "Griechenland Bronze"
  • Die Rückseite der beispielhaften Münze "Griechenland Bronze"

Sechs Münzen aus den Hochkulturen der Antike und des Mittelalters!

Art.-Nr.: 1299140111

  • Erstmals bei MDM in einem Set vereint!
  • Inklusive einer Silbermünze!
  • Jedes Set wird individuell zusammengestellt und ist somit einzigartig!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
469,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
469,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Sehr seltene, echte Zeugen der Weltgeschichte!

Mit diesen echten Geldstücken können Sie sich jetzt auf eine spannende Zeitreise begeben:

Das Set beinhaltet eine vom 3. bis 1. Jahrhundert v. Chr. geprägte Bronzemünze aus dem antiken Griechenland - Ursprung der Demokratie und „Wiege der Zivilisation“. Ein weiteres Stück ist eine Tetradrachme aus dem Ägypten des 3. Jahrhunderts n. Chr., das auch zu jener Zeit noch den Glanz des Pharaonenreiches ausstrahlte.

Aus dem Römischen Kaiserreich, das sich um das gesamte Mittelmeer erstreckte, stammt ein bronzener Follis, der im 4. Jahrhundert geschlagen wurde. Ab Ende des 5. Jahrhunderts gab es dann nur noch das oströmische bzw. Byzantinische Reich. Hier bezahlte man vom 7. bis 13. Jahrhundert ebenfalls mit einem bronzenen Follis, der sich optisch jedoch deutlich von seinem römischen Vorgänger unterscheidet.

Ungefähr zur gleichen Zeit erstreckte sich das mächtige Arabische Kalifat von Portugal bis nach Indien. Hier war der Dirham aus edlem Silber vom 8. bis zum 16. Jahrhundert im Umlauf. Indien wiederum war schon im Altertum eine Großmacht in Asien. Aus einer frühen Blütezeit des Landes stammt eine Bronzemünze von König Toramana II. (540–570), die das kostbare Set abrundet.

Jede Münze ist ein einzeln von Hand geschlagenes Unikat. Deshalb können die gelieferten Exemplare von den hier gezeigten abweichen. Jedes Set wird individuell zusammengestellt. Deshalb sind die oben abgebildeten Münzen nicht zwingend Bestandteil des gelieferten Sets. Es handelt sich um exemplarische Abbildungen.

Münzen

Einige Münzbeispiele:

Griechenland

Nennwert: Bronze, Prägezeit: 3. - 1. Jahrhundert v. Chr., Erhaltung: ss, Metall: Bronze, Durchmesser: ca. 18-23 mm, Gewicht: ca. 8 g, Motiv: Götter-Darstellung

Ägypten / Alexandria

Nennwert: Tetradrachme, Prägezeit: ca. 3. Jahrhundert n. Chr., Erhaltung: ss, Metall: Bronze, Durchmesser: ca. 20 mm, Gewicht: ca. 7,5 g, Motiv: Porträt des Kaisers

Römisches Kaiserreich

Nennwert: Follis, Prägezeit: 4. Jahrhundert n. Chr., Erhaltung: ss, Metall: Bronze, Durchmesser: ca. 16-18 mm, Gewicht: ca. 3 g, Motiv: Porträt des Kaisers

Byzanz

Nennwert: Follis, Prägezeit: ca. 7. - 13. Jahrhundert n. Chr., Erhaltung: ss, Metall: Bronze, Durchmesser: ca. 15-25 mm, Gewicht: ca. 5-15 g, Motiv: Porträt des Kaisers

Arabisches Kalifat

Nennwert: Dirham, Prägezeit: ca. 8. - 16. Jahrhundert n. Chr., Erhaltung: ss, Metall: Silber, Durchmesser: ca. 26 mm, Gewicht: ca. 2,9 g, Motiv: Arabische Inschriften

Indien

Nennwert: Bronze, Prägezeit: 540 n. Chr., Erhaltung: ss, Metall: Bronze, Durchmesser: ca. 19 mm, Gewicht: ca. 6 g, Motiv: König Toramana II. / Darstellung einer Göttin

Jedes Set wird individuell zusammengestellt. Deshalb sind die oben abgebildeten Münzen nicht zwingend Bestandteil des gelieferten Sets. Es handelt sich um exemplarische Abbildungen.

Angaben zu den Münzen
Ausgabejahr: 3. Jhdt. v. Chr. - 16. Jhdt. n. Chr.
Material: Bronze, Silber
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Durchmesser: je ca. 15 - 26 mm
Gewicht: je ca. 2,9 - 15 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
40260