Set

2er-Set Britisch-Indien & China "Der Erste Opium-Krieg"

  • Zwei echte Münzen aus der Zeit des Ersten Opium-Krieges!
  • Kostbares 2er-Set!
  • Über 160 Jahre alte Zeitzeugen der Weltgeschichte!
99,99 €
inkl. 19% MwSt.
1

Echte Münz-Raritäten aus Britisch-Indien und China!

Anfang des 19. Jahrhunderts war der Handel europäischer Länder mit China wenig lukrativ. Während Waren wie Porzellan, Seide und Tee den Weg von Fernost nach Europa fanden, waren die Chinesen am Erwerb europäischer Güter kaum interessiert. Die Britische Ostindien-Kompanie versuchte, die eigene Situation zu verbessern, indem sie bengalisches Opium nach China exportierten. 1839 verbot China Ausländern den Opium-Import, woraufhin Großbritannien 16 Kriegsschiffe nach China entsandte, die dort wichtige Flussmündungen wie die des Perlflusses (bei Hongkong) und des Jangtsekiang besetzten. Der Vertrag von Nanking beendete den Krieg am 29. August 1842 und zwang China zur Duldung eines weitgehend unbeschränkten Handels, zur Abtretung Hongkongs an Großbritannien sowie zu Reparationszahlungen.

Angaben zum Set
Art.-Nr.1394510119
Ausgabejahr1835
1820-1850
AusgabelandBritisch-Indien
China
MaterialKupfer
Messing
Prägequalität / ErhaltungSehr schön
Währung1/2 Anna
Cash
Maße30,5 mm
ca. 20,5-23,5 mm
Gewicht12,07 g
ca. 3,3-4,6 g
Unsere Empfehlungen
1 / 7
MDM-Newsletter
Aktuelle Informationen, exklusive Angebote, Sonderaktionen und vieles mehr!
Ich willige jederzeit widerruflich ein, von MDM über interessante Angebote, Sonderaktionen und Gewinnspiele rund um das Münzsammeln bei MDM per E-Mail informiert zu werden. Mit dem Klick auf „Jetzt anmelden“ stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten. Sie können sich jeder Zeit über den Newsletter abmelden.