Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die 2-Euro-Gedenkmünze "Vatikan - 26. Weltjugendtag 2011 in Madrid"
  • Die Vorderseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Vatikan - 26. Weltjugendtag 2011 in Madrid"
  • Die Rückseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Vatikan - 26. Weltjugendtag 2011 in Madrid"
Einzelangebot

2 Euro Gedenkmünze "26. Weltjugendtag 2011 in Madrid" 2011 aus dem Vatikan

Art.-Nr.: 1156380115

  • In bester Prägequalität "prägefrisch"!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
99,50 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
99,50 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die 2-Euro-Gedenkmünze "26. Weltjugendtag 2011 in Madrid" 2011 aus dem Vatikan!

Der erste Weltjugendtag fand 1984 in Rom statt. Er war ursprünglich als einmaliges Ereignis auf Initiative von Papst Johannes Paul II. geplant. Das folgende Jahr war von den Vereinten Nationen zum „Jahr der Jugend“ ausgerufen worden und diente dem Papst als Anlass, den Weltjugendtag, der in der Welt großen Anklang gefunden hatte, zu einer festen, alljährlichen Instanz zu erheben.

Seitdem findet der Weltjugendtag alle zwei bis drei Jahre auf internationaler Ebene statt und wird vom gewählten Gastgeberland organisiert. An den Treffen nehmen Menschen aus aller Welt zwischen 15 und 30 Jahren teil. Neben den besinnlichen Feierlichkeiten und gemeinschaftlichen Aktionen steht vor allem der Besuch des Papstes im Vordergrund, der mit den jungen Menschen betet, Gottesdienste begeht und Ansprachen hält. Bis heute haben über 11 Millionen Menschen an den Weltjugendtagen teilgenommen und die Pilgerorte besucht.

Vor dem eigentlichen Ereignis bieten die „Tage der Begegnung“ im gesamten Austragungsland den Gästen Einblicke in Kultur und Alltag der Gastgebernation. Dazu wird das Weltjugendkreuz, ein Geschenk von Papst Johannes Paul II., durch das Land getragen, bis es den Austragungsort erreicht und den Weltjugendtag offiziell eröffnet.

Diese 2-Euro-Gedenkmünze widmet der Vatikan dem 26. Weltjugendtag, der vom 15. bis zum 21. August 2011 in Madrid stattfand. Das Motto „In Christus verwurzelt und auf ihn gegründet, fest im Glauben.“ stammt aus dem zweiten Kapitel des Kolosserbriefes, den der heilige Paulus verfasst hatte, um den Menschen, die sich vom Evangelium abzuwenden drohten, neue Glaubenskraft zu geben. Das Motiv der Münze zeigt junge Leute mit Flaggen des Vatikans und Spaniens. Die Zeichen „XXVI G.M.G.“ stehen für den 26. und „Goirnata Mondiale della Gioventù“, die italienische Bezeichnung für den Weltjugendtag.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 2011
Sammelgebiet: 2-Euro-Gedenkmünzen
Ausgabeland: Vatikan
Prägequalität/ Erhaltung: prägefrisch
Prägestätte: Münze Italien
Währung: Euro
Gewicht: 8,50 g
Bewertung(en):
 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Ihre Vorteile
  • In bester Prägequalität "prägefrisch"!
99,50 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
99,50 €
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
5494