• Das 3er-Set verschiedener Kupfer-Pfennige aus Braunschweig Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des "Sachsenross"-Pfennigs der Jahre 1704-1806 Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des "Sachsenross"-Pfennigs der Jahre 1704-1806 Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des "Wilder-Mann"-Pfennigs der Jahre 1730-1804 Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des "Wilder-Mann"-Pfennigs der Jahre 1730-1804 Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des "Sankt-Andreas"-Pfennigs der Jahre 1780-1793 Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des "Sankt-Andreas"-Pfennigs der Jahre 1780-1793 Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

3er-Set Braunschweig 1 Pfennig 1704-1806 Sachsenross, Wilder Mann und St. Andreas

Art.-Nr.: 1375580115

  • Die legendären Kupfer-Pfennige des Herzogtums Braunschweig-Lüneburg!
  • Erstmals in einem Set vereint!
  • Nur solange der Vorrat reicht!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 214,85 
199,99 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
statt 214,85 
199,99 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Drei außergewöhnliche Münzmotive aus dem 18. und frühen 19. Jahrhundert!

Zwischen 1704 und 1806 wurden im Herzogtum Braunschweig-Lüneburg kupferne 1-Pfennig-Münzen für den Umlauf geprägt, die auf der Vorderseite das berühmte Sachsenross zeigen. Im Laufe der Zeit kamen noch weitere Pfennigstücke hinzu, die man parallel mit anderen Motiven prägte: den "Wilden Mann", der einen Baum hält (geprägt von 1730 bis 1804), sowie den Heiligen Andreas mit einem Kreuz (geprägt 1780-1793). Alle drei 1-Pfennig-Münzen konnten wir nun erstmals in einem Set vereinen!

Münzen

Über 200 Jahre alte Originale!

Numismatische Daten:

Sachsenross
Braunschweig-Lüneburg, 1 Pfennig, 1704-1806, Kupfer, ca. 2,2 g, ø ca. 21 mm, sehr schön (ss)
Vorderseite: Sachsenross
Rückseite: Wert und Jahr

Wilder Mann
Braunschweig-Lüneburg, 1 Pfennig, 1730-1804, Kupfer, ca. 2,2 g, ø ca. 21 mm, sehr schön (ss)
Vorderseite: Wilder Mann mit Baum
Rückseite: Wert und Jahr

St. Andreas
Braunschweig-Lüneburg, 1 Pfennig, 1780-1793, Kupfer, ca. 2,2 g, ø ca. 21 mm, sehr schön (ss)
Vorderseite: Heiliger Andreas vor Kreuz
Rückseite: Wert und Jahr

Angaben zum Set
Ausgabejahr: 1704-1806
Ausgabeland: Braunschweig
Material: Kupfer
Prägequalität/ Erhaltung: Sehr schön
Währung: Pfennig
Maße: je ca. 21 mm
Gewicht: je ca. 2,20 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Ihre Vorteile
  • Die legendären Kupfer-Pfennige des Herzogtums Braunschweig-Lüneburg!
  • Erstmals in einem Set vereint!
  • Nur solange der Vorrat reicht!
statt 214,85 
199,99 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
statt 214,85 
199,99 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
56805
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • Original aus dem Mittelalter: Der Händlein-Heller aus echtem Silber!
    49,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Die letzte 10-Leva-Münze des Zarentums Bulgarien!
    statt 14,95 
    9,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Ein echter Münzschatz für Entdecker und Sammler - inklusive Schatztruhe
    79,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Deutsches Kaiserreich 10 Pfennig 1917 – 1922
    6,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Deutsches Kaiserreich 1 Mark 1891-1916
    18,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • China Cash 4. bis 19. Jhdt. s-ss
    statt 21,95 
    19,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Jubiläums-Kollektion 150 Jahre Mark | Start: die erste Mark Deutschlands
    statt 18,99 
    9,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Das Geld des letzten russischen Zaren – Start: "2 für 1": 1/2 + 1 Kopeke
    statt 29,99 
    14,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.