• Die 32-Schilling-Münze aus der Zeit des letzten Kaisers des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation.
  • Die Vorderseite der 32-Schilling-Münze aus Hamburg
  • Die Rückseite der 32-Schilling-Münze aus Hamburg
Die 32-Schilling-Münze aus der Zeit des letzten Kaisers des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Klicken zum Vergrößern
Neu

Hamburg 32 Schilling 1794-1797 Franz II.

Art.-Nr.: 180710246

  • Aus echtem Silber (750/1000)!
  • Über 220 Jahre alt!
  • Nur wenige Jahre geprägt!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 439,00 
398,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 439,00 
398,00 
inkl. 19% MwSt.
Details

Historisches Original aus der Zeit des letzten römisch-deutschen Kaisers!

Von März 1792 bis August 1806 regierte Franz II. als letzter Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Nur gut einen Monat nach seiner Thronbesteigung begann der erste Koalitionskrieg gegen Frankreich, der bis 1797 andauern sollte.

Aus dieser Zeit stammt die extrem gefragte 32-Schilling-Silbermünze, deren Wert 2/3 Taler entsprach. Der Schilling Hamburger Current zeichnete sich dadurch aus, dass der Wert der Münze durch das verprägte Edelmetall gedeckt war. Nur ganz wenige Stücke haben die vergangenen Jahrhunderte überdauert.

Sicher Sie sich daher am besten sofort, eines der wenigen verfügbaren Stücke. Sie erhalten ein edles Etui sowie ein Echtheits-Zertifikat gratis zu Ihrer Münze

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1794-1797
Ausgabeland: Heiliges Römisches Reich Deutscher Nation / Hamburg
Material: Silber (750/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Währung: 32 Schilling
Maße: ca. 35,00 mm
Gewicht: ca. 18,3 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Ihre Vorteile
  • Aus echtem Silber (750/1000)!
  • Über 220 Jahre alt!
  • Nur wenige Jahre geprägt!
statt 439,00 
398,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 439,00 
398,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
71959