Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

Wichtige Informationen zum Magnetschmuck

Wichtige Informationen zum Magnetschmuck Wichtige Informationen zum Magnetschmuck

Hier erfahren Sie alles über die korrekte Anwendung und Pflege des MDM-Magnetschmucks!

1. Warnhinweise:

Elektronische Geräte, Datenträger und Uhren können durch Magnetismus beschädigt oder in ihrer Funktion beeinträchtigt werden. Magnete daher u.a. von Uhren, Computern, Telefonen, Video- und TV-Geräten, CDs, DVDs sowie von EC- und Kreditkarten fernhalten!

Diese Schmuckstücke dürfen von Kleinkindern nicht und von Personen mit Herzschrittmacher oder elektronischem Implantat sowie während der Schwangerschaft erst nach ärztlicher Rücksprache getragen werden.

2. Anwendungsbereiche:

Im Allgemeinen können statische Magnete mit einer Magnetfeldstärke von >180 millitesla die diabetische Wundheilung unterstützen, mit der Zeit schmerzstillenden Nutzen auf die Symptome diabetischer Nervenschädigung haben und Symptome von Osteoarthritis positiv beeinflussen. Magnetprodukte sind nicht als Ersatz für ärztlich verschriebene Behandlungen zu begreifen. Die Produkte können ganztägig, optional auch nachts getragen werden. Richten Sie Dauer und Art der Behandlung an Ihrem Wohlbefinden aus.

3. Starke Chemikalien, Lösungsmittel und Gase:

Tragen Sie Ihren Magnetschmuck nicht in der nähe starker Chemikalien, Lösungsmittel oder schädlicher Gase. Kontakt des Produkts mit Benzinstoffen, Farbverdünnern, Alkoholen, Kosmetiksprays, Nagellack, Nagellackentfernern, Klebstoffen oder Farben und Entfärbungsmitteln könnte zur Qualitätsverschlechterung oder Beschädigung führen.

4. Haltbarkeit:

Ihr Produkt besteht aus hochwertigen Materialien und garantiert auch unter widrigen Einsatzbedingungen beste Haltbarkeit. Trotzdem sollte Sie harte Stöße (z.B. beim Tennisspiel) vermeiden und den Schmuck nicht fallen lassen, damit der Verschluss nicht beschädigt wird.

5. Hinweise zur Reinigung:

Reinigen Sie Ihr Produkt regelmäßig und sorgfältig. Gegen Fingerabdrücke hilft ein weiches, sauberes Tuch. Achtung: Entfernen Sie zuerst Sand oder groben Schmuck, damit das Metall nicht zerkratzt. Besonders, wenn Magnetschmuck mit Sand oder Salzwasser in Berührung gekommen ist, sollten Sie es unter fließendem Wasser mit einer weichen Bürste reinigen.