• Der Silber-Stater "Meeresschildkröte" aus Aigina Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des Staters "Meeresschildkröte" Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Staters "Meeresschildkröte" Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Aigina Stater 530-500 v. Chr. "Meeresschildkröte"

Art.-Nr.: 313270134

  • Die erste Münze Europas!
  • Extrem selten und weltweit gesucht!
  • Von Hand geschlagenes Unikat!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 2.500,00 
2.290,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 2.500,00 
2.290,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Über 2.500 Jahre alte Top-Rarität mit dem legendären "Schildkröten"-Motiv!

Was haben eigentlich "Kröten" mit Geld zu tun? Eine mögliche Erklärung für diese umganssprachliche Bezeichnung: Im antiken Griechenland gab es eine Silbermünze mit dem Motiv einer Meeresschildkröte! Das legendäre Geldstück gilt zugleich als erste Münze Europas.

Das kostbare Original wurde in den Jahren um 530 bis 500 v. Chr. aus echtem Silber einzeln von Hand geschlagen. Es stammt aus Ägina (altgriechisch: Aigina), einer Insel im Westen der Ägais unweit der Küste Athens. Wegen der günstigen geografischen Lage für den Schiffsverkehr entwickelte sich die Insel schon früh zu einem bedeutenden Handelsplatz im griechischen Raum.

Eine echte Besonderheit ist die sogenannte inkuse Prägung:Dabei wurde die Münze nur von einer Seite ausgeprägt. Der Unterstempel diente als Gegenstück dazu, dass das Metallstück beim Prägen nicht verrutschte. Dadurch entstand das Incusum. Die Prägung erfolgte schließlich von Hand durch einen kräftigen Hammerschlag.

Wegen ihrer großen numismatischen Bedeutung ist die erste Münze Europas heutzutage weltweit gesucht. Nutzen Sie daher jetzt Ihre Chance, dieses antike Sammlerstück zum attraktiven MDM-Aktionspreis zu erwerben!

Jede Münze ist ein von Hand geschlagenes Einzelstück. Deshalb kann die gelieferte Münze von der hier gezeigten abweichen.

Zubehör

Exklusive Ausstattung für die weltweit gesuchte Münze!

Die erste Münze Europas erhalten Sie sicher verwahrt in einem edlen Etui. Die Echtheit garantieren wir Ihnen mit einem Zertifikat.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 530 - 500 v.Chr.
Ausgabeland: Aigina
Material: Silber
Prägequalität/ Erhaltung: Sehr schön
Währung: Stater
Maße: ca. 21,00 mm
Gewicht: ca. 12,00 g
Startpreis: 2.290,00 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Ihre Vorteile
  • Die erste Münze Europas!
  • Extrem selten und weltweit gesucht!
  • Von Hand geschlagenes Unikat!
statt 2.500,00 
2.290,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 2.500,00 
2.290,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
50915
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • Die offizielle 10 DM Silbermünze – "50 Jahre Grundgesetz"
    ab 37,90 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Echtes Unikat aus den Jahren um die Geburt Jesu: Original-Silbermünze des ersten römischen Kaisers Augustus!
    1.190,00 
    Versandkostenfrei inkl. MwSt.
  • Die wertvollsten und seltensten deutschen Original-Goldmünzen!
    statt 1.890,00 
    1.290,00 
    Versandkostenfrei inkl. MwSt.
  • Die erste Goldmünze Mexikos mit Azteken-Motiv!
    1.790,00 
    Versandkostenfrei steuerfrei
  • "Die berühmteste Reiterstatue in Rom<br> Marcus Aurelius, Denar 161-180"
    369,00 
    Versandkostenfrei inkl. MwSt.
  • Kanada 2021 Silber-Gedenkmünze "Hochzeitstag"
    129,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • USA 2021: 1 Unze "Silver Eagle" in bester Prägequalität
    239,00 
    Versandkostenfrei inkl. MwSt.
  • 1-Unzen-Feinsilber-Gedenkmünze „HARRY POTTER™ – Dobby the House Elf“
    149,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.