Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Das 5er-Set der 20-Francs-Goldmünzen
  • Die Vorderseite der 20-Francs-Goldmünze des französischen Königs Ludwig XVIII.
  • Die Rückseite der 20-Francs-Goldmünze des französischen Königs Ludwig XVIII.
  • Die Vorderseite der 20-Francs-Goldmünze des französischen Kaisers Napoleon III.
  • Die Rückseite der 20-Francs-Goldmünze des französischen Kaisers Napoleon III.
  • Die Vorderseite der 20-Francs-Goldmünze des französischen Königs Karl X.
  • Die Rückseite der 20-Francs-Goldmünze des französischen Königs Karl X.
  • Die Vorderseite der 20-Francs-Goldmünze von Kaiser Napoleon I.
  • Die Rückseite der 20-Francs-Goldmünze von Kaiser Napoleon I.
  • Die Vorderseite der 20-Francs-Goldmünze von König Louis Philippe I.
  • Die Rückseite der 20-Francs-Goldmünze von König Louis Philippe I.
  • Das Echtheits-Zertifikat garantiert die hohe Qualität jeder einzelnen Münze!
  • Die edle Präsentations-Kassette zur sicheren und stilvollen Aufbewahrung Ihrer Sammlerstücke!
Set

5er-Gold-Set "Die letzten Kaiser und Könige Frankreichs"

Art.-Nr.: 328240189

  • Die letzten Monarchen Frankreichs mit je einer 20-Francs-Goldmünze vereint!
  • Bis über 200 Jahre alt!
  • Massives Gold (900/1000)!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
3.390,00 €
steuerfrei Kostenloser Versand
3.390,00 €
steuerfrei
Produktdetails

Kostbare "Galerie" historischer Original-Goldmünzen der letzten fünf französischen Monarchen

Wir haben eine ebenso eindrucksvolle wie kostbare "Galerie" historischer Original-Goldmünzen dieser letzten fünf französischen Monarchen zusammengestellt:

 Eine 20-Francs-Goldmünze des ersten französischen Kaisers Napoleon I.!
 Die erste 20-Francs-Goldmünze von König Ludwig XVIII.!
 Die einzige 20-Francs-Goldmünze von König Karl X.!
 Die letzte 20-Francs-Goldmünze des letzten französischen Königs Louis Philippe!
 Die letzte 20-Francs-Goldmünze des letzten französischen Kaisers Napoleon III.!

Bei allen fünf Sammlerstücken handelt es sich um wertvolle Originale aus massivem Gold (900/1000), die nur noch sehr schwer zu beschaffen sind.

Eine absolute Besonderheit dieses spektakulären Sets ist aber die 20-Francs-Goldmünze mit dem Bildnis von Kaiser Napoleon III.: Diese Münzen wurden nach dem Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 auch für die Reparationszahlungen an das Deutsche Kaiserreich verwendet, dort eingeschmolzen und direkt für die Prägung deutscher Reichsgoldmünzen wiederverwendet.

Eine solche Zusammenstellung von Goldmünzen aller fünf Monarchen ist daher heute extrem selten. Mit diesem Gold-Set besitzen Sie eine vollständige Dokumentation aller gekrönten Häupter Frankreichs aus dem 19. Jahrhundert.

Münzen

Alle fünf französischen Monarchen des 19. Jahrhunderts – komplett auf 20-Francs-Goldmünzen

20-Francs-Goldmünze des ersten französischen Kaisers Napoleon I.

Ausgabeland: Frankreich
Regent: Kaiser Napoleon I.
Nennwert: 20 Francs
Prägejahre: 1809 - 1814
Metall: Gold (900/1000)
Gewicht: 6,45 g
Durchmesser: 21 mm
Erhaltung: ss

Die erste 20-Francs-Goldmünze von König Ludwig XVIII.!

Ausgabeland: Frankreich
Regent: König Ludwig XVIII.
Nennwert: 20 Francs
Prägejahre: 1814/1815
Metall: Gold (900/1000)
Gewicht: 6,45 g
Durchmesser: 21 mm
Erhaltung: ss

Die einzige 20-Francs-Goldmünze von König Karl X.!

Ausgabeland: Frankreich
Regent: König Karl X.
Nennwert: 20 Francs
Prägejahre: 1825 - 1830
Metall: Gold (900/1000)
Gewicht: 6,45 g
Durchmesser: 21 mm
Erhaltung: ss

Die letzte 20-Francs-Goldmünze des letzten französischen Königs Louis Philippe!

Ausgabeland: Frankreich
Regent: König Louis Philippe 
Nennwert: 20 Francs
Prägejahre: 1832 - 1848
Metall: Gold (900/1000)
Gewicht: 6,45 g
Durchmesser: 21 mm
Erhaltung: ss

Die letzte 20-Francs-Goldmünze des letzten französischen Kaisers Napoleon III.!

Ausgabeland: Frankreich
Regent: Kaiser Napoleon III. 
Nennwert: 20 Francs
Prägejahre: 1861 - 1870
Metall: Gold (900/1000)
Gewicht: 6,45 g
Durchmesser: 21 mm
Erhaltung: ss
Zubehör

Exklusives Zubehör kostenlos!

 Zu Ihrem Gold-Set gehören auch ein Echtheits-Zertifikat sowie eine edle Holz-Kassette, in der Sie Ihre wertvollen Goldmünzen stilvoll und sicher verwahren können – beides natürlich als kostenfreier Service unseres Hauses!

Das Zubehör

Hintergrund

Die bewegte Geschichte Frankreichs im 18. und 19. Jahrhundert!

Seit der Französischen Revolution (1789–1799) wechselte die Staatsform der "Grande Nation" gleich mehrfach: Auf die Erste Republik folgten das Erste Kaiserreich, die Erste Restauration, die "Herrschaft der 100 Tage", die Zweite Restauration, die Juli-Revolution 1830, die Zweite Republik und das Zweite Kaiserreich. Bis zur Niederlage bei Sedan im Deutsch-Französischen Krieg am 1. September 1870 und dem Sturz von Kaiser Napoleon III. sowie dem endgültigen Ende der Monarchie regierten zwei Kaiser und drei Könige das Land.

Doch das späte 18. und frühe 19. Jahrhundert war für Frankreich nicht nur eine Zeit politischer Revolutionen: Im Jahre 1795 wurde auch eine neue Währung eingeführt – der Franc zu 100 Centimes. Es war die erste reine Dezimalwährung Europas und etablierte sich so gut, dass sie bis zur Einführung des Euro 2002 Bestand hatte! 1802 erschienen schließlich die ersten Goldmünzen zu 20 und 40 Francs. Sie zeigen das Porträt des wohl berühmtesten Franzosen aller Zeiten – Napoleon Bonaparte, der sich 1804 selbst zum Kaiser krönte.

Angaben zu den Münzen
Ausgabejahr: 1809-1870
Ausgabeland: Frankreich
Material: Gold (900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Währung: Francs
Maße: 21 mm
Gewicht: 32,25 g
Bewertung(en):
(2)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Zubehör
  • Produktinformation
 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
11617