• Die französische 20-Francs-Goldmünze aus der Herrschaft der 100 Tage Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der französischen 20-Francs-Goldmünze aus der Herrschaft der 100 Tage Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der französischen 20-Francs-Goldmünze aus der Herrschaft der 100 Tage Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Frankreich 20 Francs 1815 Napoleon I.!

Art.-Nr.: 1265600114

  • Die letzte 20-Francs-Goldmünze von Napoleon I.!
  • Nur wenige Monate in der "Herrschaft der 100 Tage" geprägt"!
  • Weltweit gesuchte Top-Rarität aus massivem Gold!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 1.390,00 
1.290,00 
steuerfrei Versandkostenfrei
statt 1.390,00 
1.290,00 
steuerfrei
Produktdetails

Ein Stück Weltgeschichte zum Anfassen: einer der letzten "Napoleons"!

Im Jahr 1815 stand das Schicksal der Menschheit auf des Messers Schneide. Der im April des Vorjahres gestürzte französische Kaiser Napoleon I. war seiner Verbannung auf der Insel Elba entflohen und im Triumph wieder in Paris eingezogen. 100 Tage währte seine erneute Herrschaft, bevor sie im Juni 1815 mit der legendären Schlacht von Waterloo endgültig endete – militärisch, politisch und numismatisch!

Seine berühmte "Herrschaft der Hundert Tage" hatte der französische Imperator auch dazu genutzt, wieder Münzen mit seinem Konterfei zu prägen. Von besonderer Bedeutung sind dabei die 20-Francs-Münzen aus massivem Gold (900/1000), die bis heute seinen Namen tragen: die "Napoleons".

Die seltenen Ausgaben des "Napoleons" aus dieser kurzen Ära gelten heute als die Kronjuwelen unter den Münzen der napoleonischen Herrschaft. Sie sind die letzten Goldmünzen seiner glanzvollen Ära, wertvolle Zeitzeugen einer der dramatischsten Epochen der Menschheit!

Lassen Sie sich die einmalige Gelegenheit nicht entgehen, eine der letzten 20-Francs-Goldmünzen aus der Ära Napoleons I. in Ihren Besitz zu bringen. Die Top-Raritat mit dem Konterfei des legendaren franzosischen Kaisers wird die Krone Ihrer Sammlung sein – ein numismatisch wie historisch gleichermasen bedeutendes Sammlerstück!

Angaben zur Lieferung
Ausgabejahr: 1815
Ausgabeland: Frankreich
Material: Gold (900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Währung: Französische Franken
Maße: 21,00 mm
Gewicht: 6,45 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):
(1)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Zubehör
  • Produktinformation
Empfehlungen:

1 von 1 Kunden würden diesen Artikel einem Bekannten empfehlen.

 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • Die letzte 20-Francs-Goldmünze von Napoleon I.!
  • Nur wenige Monate in der "Herrschaft der 100 Tage" geprägt"!
  • Weltweit gesuchte Top-Rarität aus massivem Gold!
statt 1.390,00 
1.290,00 
steuerfrei Versandkostenfrei
statt 1.390,00 
1.290,00 
steuerfrei
Produktinformationen drucken
35643
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • 2 Euro Gedenkmünze "Barbara von Cillí" 2014 aus Slowenien!
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "Galileo Galilei" 2014 aus Italien
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Gold-Gedenkprägung 'Wilhelm Busch'
    statt 219,00 
    199,00 
    Versandkostenfrei inkl. MwSt.
  • Goldbarren-Edition "Bayerische Wahrzeichen" - Ihr Start "Frauenkirche München"
    statt 104,95 
    49,95 
    zzgl. Versandkosten steuerfrei
  • Die Silber-Gedenkmünzen zur UEFA Fußball-EM 2020 – Start: Erste Silbermünze aus Spanien!
    statt 99,95 
    49,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Das exklusive 3er-Fan-Set „Terence Hill & Bud Spencer“ in Silber und Gold!
    statt 281,95 
    239,00 
    Versandkostenfrei inkl. MwSt.
  • 5er-Satz Silber-Gedenkprägungen "Helmut Schmidt und seine Ämter"
    199,00 
    Versandkostenfrei inkl. MwSt.
  • 1 Gramm Feingold-Barren zur Geburt oder zum Geburtstag!

    ab 129,00 €

    zzgl. Versandkosten steuerfrei