Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die legendären "Ersten Vier" der DDR
  • 1. DDR-Gedenkmünze: Zum 125. Todestag von Karl Friedrich Schinkel, 10 Mark, 1966, Silber, ø 31 mm
  • 2. DDR-Gedenkmünze: Zum 225. Todestag von Gottfried Wilhelm Leibniz, 20 Mark, 1966, Silber, ø 33 mm
  • 3. DDR-Gedenkmünze: Zum 100. Geburtstag von Käthe Kollwitz, 10 Mark, 1967, Silber, ø 31 mm
  • 4. DDR-Gedenkmünze: Zum 200. Geburtstag von Wilhelm von Humboldt, 20 Mark, 1967, Silber, ø 33 mm
  • Hochwertige Holz-Kassette ohne Berechnung
Set

Die legendären "Ersten Vier" der DDR!

Art.-Nr.: 1135770105

  • Sehr seltene und besonders wertvolle Originale!
  • In extrem niedrigen Auflagen geprägt!
  • Jede Silber-Gedenkmünze mit Echtheits-Zertifikat!
  • Lieferung in stabiler, schützender Kapsel!
  • Repräsentative Holz-Kassette ohne Berechnung!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 1.052,00 €
990,00 €
Sie sparen 62,- €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
statt 1.052,00 €
990,00 €
Sie sparen 62,- €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die „Ersten Vier“ der DDR: Legendäre deutsche Silbermünzen

Die ersten vier Gedenkmünzen der DDR wurden in den Jahren 1966 und 1967 geprägt – alle in Silber und in sehr niedrigen Auflagen. Heute zählen sie zu den begehrtesten deutschen Münzen überhaupt. Die sehr seltenen und besonders wertvollen Silbermünzen sind Original-Dokumente der deutschen Geschichte. Sie würdigen Karl Friedrich Schinkel, Gottfried Wilhelm Leibniz, Käthe Kollwitz und Wilhelm von Humboldt.

Begehrte Münzen-Raritäten von unvergänglichem Wert!

Wegen ihrer großen Seltenheit sind die ersten vier Silber-Gedenkmünzen der DDR bereits um mehrere 100 Prozent im Wert gestiegen. Nur wenige Münzensammler können diese begehrten Münzen-Raritäten besitzen. Wir empfehlen Ihnen deshalb: Nutzen Sie jetzt die günstige Gelegenheit und fordern Sie den kostbaren Komplett-Satz mit den legendären „Ersten Vier“ der DDR sofort an! Ihr Preisvorteil: Sie sparen 62,00 €!

Das Zubehör

Hochwertige Holz-Kassette ohne Berechnung!

Sichern Sie sich die ersten vier Silber-Gedenkmünzen
der DDR am besten noch heute!

  • Sehr seltene und besonders wertvolle Originale!
  • In extrem niedrigen Auflagen geprägt!
  • Jede Silber-Gedenkmünze mit Echtheits-Zertifikat!
  • Lieferung in stabiler, schützender Kapsel!
  • Repräsentative Holz-Kassette ohne Berechnung!

Nur die schnellsten Besteller können sich einen
der wenigen verfügbaren Komplett-Sätze sichern!

 

 

Die "Ersten Vier"

Die legendären „ERSTEN VIER“ der DDR!

1. Karl Friedrich Schinkel (1781–1841) Der preußische Architekt gehört zu den bedeutendsten Baumeistern des Klassizismus in Deutschland. Seine Bauwerke wie die Neue Wache und das Schauspielhaus prägen noch heute das Stadtbild der Mitte Berlins.

2. Gottfried Wilhelm Leibniz (1646–1716) Der deutsche Philosoph und Wissenschafter gilt als Universalgenie. Das von ihm weiterentwickelte duale Zahlensystem legte den Grundstein für die rechnergestützte Informationstechnologie.

3. Käthe Kollwitz (1867–1945) Die berühmte Künstlerin stellte in ihren eindringlichen Werken häufig soziale Missstände dar. Mit ihren ernsten Lithografien, Radierungen und Kupferstichen schuf sie einen zeitlosen Kunststil.

4. Wilhelm von Humboldt (1767–1835) Der preußische Staatsmann, Philosoph und Sprachforscher gehört zu den führenden Vertretern des humanistischen Bildungsideals. Außerdem war er Mitbegründer der Berliner Universität.

Angaben zu den Münzen
Ausgabejahr: 1966, 1967
Ausgabeland: DDR
Material: Silber (800/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Stempelglanz (st)
Prägestätte: VEB Münze der DDR
Währung: Mark
Maße: 31 mm, 33 mm
Gewicht: 75,80 g
Bewertung(en):
(1)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Zubehör
  • Produktinformation
Empfehlungen:

1 von 1 Kunden würden diesen Artikel einem Bekannten empfehlen.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
2733