Einzelangebot

Deutsches Reich/Weimarer Republik - 4 Pfennig 1932 "Brüning-Taler"

  • Seltene 4-Pfennig-Münze!
  • Über 80 Jahre altes Original!
  • Nur ein Jahr im Umlauf!
39,99 €
inkl. 19% MwSt.
1

Der "Brüning-Taler" oder "Armer Heinrich"!

Da Reichskanzler Heinrich Brüning im Jahr 1932 die Bevölkerung aufgrund der miserablen deutschen Wirtschaftslage zu mehr Sparsamkeit bewegen wollte, bestand er darauf, dass 2 Reichsmark jeder Lohnauszahlung in dieser neu eingeführten 4-Pfennig-Münze ausgezahlt werden mussten.

So bekam dieser bald sehr unbeliebte Nennwert den Spottnamen „Brüning-Taler“ oder „Armer Heinrich“. Die Münze konnte sich deshalb nicht durchsetzen und wurde bereits nach einem Jahr außer Kurs gesetzt!

Heute ist sie ein begehrter Exot, der in keiner Sammlung fehlen darf. Gratis dazu erhalten Sie ein schützendes Etui sowie ein Echtheitszertifikat.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Ausgabe für die eigene Sammlung, solange der Vorrat reicht!

Angaben zu der Münze
Art.-Nr.594130023
Ausgabejahr1932
AusgabelandDeutsches Reich /
Weimarer Republik
MaterialKupfer
Prägequalität / Erhaltungsehr schön
Nennwert4 Pfennig
Maße24 mm
Gewicht5,00 g
Unsere Empfehlungen
1 / 7
MDM-Newsletter
Aktuelle Informationen, exklusive Angebote, Sonderaktionen und vieles mehr!
Ich willige jederzeit widerruflich ein, von MDM über interessante Angebote, Sonderaktionen und Gewinnspiele rund um das Münzsammeln bei MDM per E-Mail informiert zu werden. Mit dem Klick auf „Jetzt anmelden“ stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten. Sie können sich jeder Zeit über den Newsletter abmelden.