Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • 3er-Set Römisches Reich Folles Crispus, Konstantin II., Licinius II.
  • Exemplarische Vorderseite eines Follis von Crispus.
  • Exemplarische Rückseite eines Follis von Crispus.
  • Exemplarische Vorderseite eines Follis von Konstantin II.
  • Exemplarische Rückseite eines Follis von Konstantin II.
  • Exemplarische Vorderseite eines Follis von Licinius II.
  • Exemplarische Rückseite eines Follis von Licinius II.
Für Sie zusammengestellt

3er-Set Römisches Reich Folles Crispus, Konstantin II., Licinius II.

Art.-Nr.: 1329480115

  • Antike Geldstücke der Söhne von Konstantin dem Großen und Licinius I.!
  • Zum 1700. Jahrestag der Ernennung zu Caesaren besonders aktuell!
  • Jede Münze ist ein von Hand geschlagenes Unikat!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 420,00 €
369,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
statt 420,00 €
369,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Drei fast 1700 Jahre alte Münzen aus dem 'alten Rom'

Vor genau 1700 Jahren herrschten die Kaiser Konstantin der Große und Licinius I. gemeinsam über das riesige Römische Reich. Um ihre Nachfolge zu sichern, vereinbarten sie, ihre Söhne zu Mitregenten zu ernennen. Konstantins einziger Sohn aus erster Ehe, Crispus, sowie sein ältester Sohn aus zweiter Ehe, der damals erst einjährige Konstantin II., und der Sohn des Licinius, Licinius II., erhielten somit am 1. März 317 die Caesaren-Würde. Zum 1700. Jahrestag dieser Erhebung können Sie nun ein Komplett-Set mit Original-Münzen aller drei Nachfolger von Konstantin und Licinius I. besitzen. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen, denn jede Münze ist ein äußerst seltenes, von Hand geschlagenes Unikat! Dies ist zugleich der Grund, dass die gelieferten Münzen von den hier gezeigten abweichen können.

Münzen

Drei echte Münzen aus dem 'alten Rom'

Crispus:
Römisches Kaiserreich, Follis, 317-326 n. Chr., ca. 19 mm, ca. 4 g, ss

Konstatin II.:
Römisches Kaiserreich, Follis, 337-340 n. Chr., ca. 19 mm, ca. 3 g, ss

Licinius II.:
Römisches Kaiserreich, Follis, 317-324 n. Chr., ca. 18 mm, ca. 3 g, ss

Angaben zu den Münzen
Ausgabejahr: 317-340 n.Chr.
Ausgabeland: Römisches Kaiserreich
Material: Bronze
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Maße: je ca. 18-19 mm
Gewicht: je ca. 3-4 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
45536