Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die 2-Euro-Gedenkmünze "Vatikan - Weltjugendtag in Köln"
  • Die Vorderseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Vatikan - Weltjugendtag in Köln"
  • Die Rückseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Vatikan - Weltjugendtag in Köln"

2 Euro Gedenkmünze "Weltjugendtag in Köln" 2005 aus dem Vatikan

Art.-Nr.: 1007810112

  • In bester Prägequalität "prägefrisch"!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
399,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
399,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die 2-Euro-Gedenkmünze "Weltjugendtag in Köln" 2005 aus dem Vatikan!

2005 wurde eines der weltgrößten Kirchenfeste in Deutschland gefeiert: Vom 16. bis 21. August lud der Papst die Jugend der Welt zum XX. Weltjugendtag nach Köln ein. Das Leitwort aus dem Matthäus-Evangelium hieß: "Wir sind gekommen, um IHN anzubeten."

Dieser Satz wird den Heiligen Drei Königen zugesprochen, deren Reliquien im Dreikönigenschrein des Kölner Doms aufbewahrt werden. Auch für Münzsammler ist dieses Ereignis von besonderer Bedeutung: Der Vatikan hat zur Würdigung des XX. Weltjugendtages eine 2-Euro-Gedenkmünze herausgegeben. Diese Münze zeigt erstmals als eine offizielle Münzausgabe des Vatikan ein deutsches Motiv: den Kölner Dom.

Die 2-Euro-Gedenkmünze ist mit einer Auflage von weltweit nur 85.000 Exemplaren äußerst streng limitiert. Am Weltjugendtag nahmen nach Angaben der Veranstalter rund 800.000 registrierte Pilger aus 193 Ländern teil. Mit dabei waren auch 759 Bischöfe, darunter 60 Kardinäle, sowie 10.000 Priester. Außerdem waren 7.700 Journalisten akkreditiert. Rund 23.000 Freiwillige aus mehr als 160 Staaten waren im Einsatz. Papst Benedikt XVI. selbst reiste zu diesem Fest des Glaubens und der Begegnung nach Köln und besuchte erstmals seit seiner Wahl zum Kirchenoberhaupt sein Heimatland.

Die Jugendlichen bereiteten dem Papst einen begeisterten Empfang, sogar während der Gottesdienste waren immer wieder Benedetto-Chöre und rhythmisches Klatschen zu hören. Die Teilnehmerzahl stieg bei der Abschlussmesse sogar auf 1,1 Millionen Gläubige. Damit war die Abschlussmesse des Weltjugendtages die bis dahin größte je zelebrierte Messe in Deutschland. Den feierlichen Abschlussgottesdienst auf dem Marienfeld sahen weltweit wohl 250 Millionen Menschen an den Fernsehgeräten.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 2005
Sammelgebiet: 2-Euro-Gedenkmünzen
Ausgabeland: Vatikan
Prägequalität/ Erhaltung: prägefrisch
Prägestätte: Staatliche Münzprägestätte Italien
Währung: Euro
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
35574