Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • 50 Pfennig von 1950 - Die seltenste Münze der BRD
  • Die Wertseite der 50 Pfennig-Münze von 1950
  • Die Motivseite der 50 Pfennig-Münze von 1950
Einzelangebot

Die seltenste Münze der BRD - 50 Pfennig "Bank deutscher Länder" 1950 Prz. G

Art.-Nr.: 674390018

  • Alte Umschrift "Bank deutscher Länder"!
  • Nur 30.000 Stück geprägt!
  • Begehrte Rarität!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
379,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
379,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Ein Irrtum der Prägestätte Karlsruhe macht diese Münze zu einer seltenen Rarität:

Statt des neuen Schriftzugs "Bundesrepublik Deutschland", den alle deutschen Münzen seit 1950 tragen, wurde irrtümlich in Karlsruhe eine kleine Auflage von nur 30.000 50-Pfennig-Stücken mit der Jahreszahl 1950 und der alten Umschrift "Bank deutscher Länder" geprägt. Nur wenige Münzen dieser Auflagen wurden tatsächlich in Umlauf gebracht.

Damit ist diese Münze nicht nur die seltenste Deutschlands, sondern auch eine gesuchte Rarität, auf die viele Sammler lange vergeblich warten!

Angaben zur Münze
Auflage: 30.000
Ausgabejahr: 1950
Ausgabeland: Bundesrepublik Deutschland
Material: Kupfer/ Nickel
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Prägestätte: Karlsruhe (G)
Währung: 50 Pfennig
Maße: 20 mm
Gewicht: 3,5 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):
(12)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Zubehör
  • Produktinformation
Empfehlungen:

9 von 12 Kunden würden diesen Artikel einem Bekannten empfehlen.

 
Fragen?
Produktinformationen drucken
309