Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Ihre Startlieferung der letzten 5 Rubel Goldmünze von Zar Nikolaus II.
  • Die Vorderseite der letzten 5 Rubel Goldmünze von Zar Nikolaus II.
  • Die Rückseite der letzten 5 Rubel Goldmünze von Zar Nikolaus II.
  • Großbritannien 1/2 Sovereign Victoria
  • Österreich 10 Kronen Franz Joseph I.
  • Belgien 20 Francs Leopold II.
  • Niederlande 10 Gulden Wilhelmina
  • Preußen 10 Mark Wilhelm II.
  • Italien 20 Lire Victor Emanuel II.
  • Frankreich 20 Francs Napoleon I.
  • Dänemark 20 Kronen Christian IX.
  • Bayern 20 Mark Ludwig II.
  • Die edle Holz-Kassette zur sicheren und stilvollen Aufbewahrung Ihrer Sammlung
  • Foto-Expertise als Echtheits-Garantie
  • Ein Buch über den legendären Märchenkönig
  • Historische Original-Banknote zu 100 Mark
  • Der exklusive Ordner für Ihre Expertisen
  • Datenkarte zu jeder Goldmünze mit interessanten Hintergrund-Informationen
Ihre Startlieferung der letzten 5 Rubel Goldmünze von Zar Nikolaus II. Klicken zum Vergrößern

Zehn Kaiser und Könige Europas in Gold - Ihre Startlieferung: "5 Rubel Goldmünze von Zar Nikolaus II."!

Art.-Nr.: 11538/005

  • Jetzt zum halben Preis starten und volle 50 % sparen!
  • Über 100 Jahre alte Original-Goldmünze in prägefrischer Erhaltung!
  • Großes Wertsteigerungs-Potenzial!
  • Sehr umfangreiche Zubehör-Ausstattung gratis!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 658,00 €
329,00 €
Sie sparen 329,- €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
statt 658,00 €
329,00 €
Sie sparen 329,- €
inkl. 19% MwSt.
Ihre Kollektion

Werte für die Ewigkeit: Zehn Kaiser und Könige Europas in Gold und mit 329,00 € Start-Ersparnis!

Sie waren die bedeutendsten Herrscher ihrer Zeit: Kaiser Napoleon I. von Frankreich, Queen Victoria von Großbritannien, der letzte deutsche Kaiser Wilhelm II. und der letzte russische Zar Nikolaus II. Diese und weitere weltberühmte Monarchen ließen sich auf kostbaren Goldmünzen verewigen. Zehn dieser bis über 200 Jahre alten Original-Goldmünzen wurden jetzt in einer außergewöhnlichen Kollektion vereint.

Mit diesen alten Originalen erleben Sie die spannende Geschichte großer Monarchien Europas hautnah und auf besonders faszinierende Weise. Heutzutage sind diese weltweit gesuchten Gold-Raritäten nur noch sehr schwer zu finden. Viele Exemplare wurden eingeschmolzen oder gingen im Laufe der Zeit unwiederbringlich verloren. Und weil historische Münzen nicht vermehrt werden können, sind sie sehr selten – und bei Sammlern überaus begehrt.

Sichern Sie sich jetzt zum Auftakt in diese einzigartige Kollektion die letzte 5-Rubel-Goldmünze des letzten russischen Zaren Nikolaus II. in prägefrischer Erhaltung zum MDM-Kennenlernpreis für nur 329,- € (statt regulär 658,- €). Damit sparen Sie sofort sensationelle 50 %!

Gleichzeitig sichern Sie sich mit diesem seltenen und begehrten Original Ihr persönliches Anrecht auf neun weitere historische Original-Goldmünzen mit den Porträts europäischer Kaiser und Könige. Diese werden wir Ihnen in regelmäßigen Abständen vorlegen, sofern Sie Ihre Kennenlern-Sendung behalten und bezahlen. Dabei profitieren Sie jeweils von einem Preisvorteil in Höhe von 5 % gegenüber den regulären Einzelpreisen. Ihre dritte Goldmünze erhalten Sie sogar mit einem Dankeschön-Rabatt von 50,- Euro – und die einzigartige Ausstattung ist inklusive!

Es gibt aber noch einen weiteren Grund, weshalb Sie sich diese Originale aus edlem Gold nicht entgehen lassen sollten: das erstaunlich große Wertsteigerungs-Potenzial!

Während der Goldpreis steigen und fallen kann, haben historische Goldmünzen wegen ihrer Seltenheit in der Regel auch einen hohen Sammlerwert, der weitestgehend unabhängig von den Entwicklungen des Edelmetallmarkts ist. Nicht umsonst spricht man bei diesen goldenen Zeitzeugen längst vergangener Epochen von echten Werten für die Ewigkeit.

Lassen Sie sich diese wertvollen und seltenen Goldmünzen berühmter Kaiser und Könige daher nicht entgehen und fordern Sie die letzte 5-Rubel-Goldmünze des letzten russischen Zaren Nikolaus II. noch heute an!

Vorteile

Ihre Vorteile auf einen Blick:

• Sie starten sensationell günstig mit der letzten 5-Rubel-Goldmünze von Zar Nikolaus II. von Russland in Top-Erhaltung zum günstigen MDM-Kennenlernpreis von nur 329,- Euro statt 658,- Euro. Sie sparen sofort volle 50 %!

• Ihre dritte Goldmünze erhalten Sie mit 50,- Euro Dankeschön-Rabatt. Für die anderen acht Gold-Raritäten großer Monarchen Europas garantieren wir Ihnen den jeweils günstigen Vorzugspreis. Sie sparen dabei immer ca. 5 % gegenüber den regulären Einzelpreisen.

• Die Lieferung Ihrer wertvollen Original-Goldmünzen dieser kostbaren Kollektion erfolgt portofrei!

• Lehnen Sie sich entspannt zurück: Wir senden Ihnen Ihre Goldmünzen nacheinander in regelmäßigen Abständen zu – natürlich jeweils für 14 Tage zur Ansicht. Innerhalb dieser Zeit können Sie die jeweilige Lieferung garantiert zurückgeben.

• Sie sammeln mit garantierter Sicherheit, denn Sie können Ihre Kollektion jederzeit unterbrechen oder auch ganz beenden. Anruf genügt.

• Wegen ihrer Seltenheit und der weltweit hohen Nachfrage haben diese historischen Original-Goldmünzen ein erstaunlich großes Wertsteigerungs-Potenzial.

• Sie erhalten eine einzigartig umfangreiche Zubehör-Ausstattung – ohne Berechnung! Dazu gehören u. a. Foto-Expertisen. Mit diesen wichtigen Dokumenten garantieren wir Ihnen die Echtheit jeder gelieferten Goldmünze. Die Expertisen dienen auch als Eigentumsnachweis, z. B. gegenüber Versicherungen.

Zubehör

Einfach einzigartig – die Gratis-Ausstattung, die es so nur bei MDM gibt:

1. Die edle Holz-Kassette zur stilvollen und sicheren Aufbewahrung Ihrer Goldmünzen.

2. Eine Fotoexpertise, eine Datenkarte mit interessanten Hintergrund-Informationen und eine zu öffnende schützende Kapsel zu jeder Goldmünze.

3. Zur Goldmünze von König Ludwig II.: ein Buch über den legendären Märchenkönig.

4. Zur Goldmünze von Kaiser Wilhelm II.: eine historische Original-Banknote zu 100 Mark.

5. Einen hochwertigen Ordner zur geschützten Aufbewahrung Ihrer Expertisen.

Ihre Münzen

Exklusiv für Sie zusammengestellt: zehn Kaiser und Könige Europas in Gold!

Freuen Sie sich auf diese zehn seltenen Original-Goldmünzen:

Ihre Start-Lieferung: Die letzte 5-Rubel-Goldmünze des letzten russischen Zaren
(Russland, 5 Rubel, Prägejahre: 1897–1911, Gold (900/1000), 4,3 g, Ø 19 mm, Erhaltung: prägefrisch)
Nikolaus II. (1868–1918) entstammte der legendären Herrscherdynastie der Romanows. 1894 bestieg er den russischen Zarenthron. Nach der Februar-Revolution von 1917 musste er abdanken. Am 16. Juli 1918 wurde Nikolaus II. zusammen mit seiner gesamten Familie in Jekaterinburg von den Bolschewisten erschossen.

Der letzte Halb-Sovereign von Königin Victoria
(Großbritannien, 1/2 Sovereign, Prägejahre: 1893–1901, Gold (917/1000), 3,98 g, Ø 19 mm, Erhaltung: ss)
Victoria (1819–1901) regierte 63 Jahre und sieben Monate als britische Königin und ab 1877 auch als Kaiserin von Indien. Aufgrund ihrer langen Regentschaft war sie Namensgeberin für das Viktorianische Zeitalter. Wegen ihrer vielen Nachkommen erhielt sie außerdem den Beinamen „Großmutter Europas“.

Die erste 20-Francs-Goldmünze von Leopold II.
(Belgien, 20 Francs, Prägejahre: 1867–1882, Gold (900/1000), 6,46 g, Ø 21 mm, Erhaltung: ss)
Der belgische König Leopold II. (1835–1909) galt als hervorragender Diplomat und Geschäftsmann. 1885 erklärte er den Kongo zu seinem Privatbesitz – ein Staat, der über siebzig Mal so groß war wie sein eigenes Königreich. Zu jener Zeit wurden aus dem Kongo vor allem Elfenbein und Kautschuk exportiert.

Original Goldmünze der ersten Königin der Niederlande
(Niederlande, 10 Gulden, Prägejahre: 1911–1917, Gold (900/1000), 6,73 g, Ø 22,5 mm, Erhaltung: ss)
Wilhelmina (1880–1962) wurde 1890 im Alter von nur zehn Jahren Königin. Bis zu ihrer Volljährigkeit 1898 stand sie unter der Vormundschaft ihrer Mutter, die sie als Regentin vertrat. 1948 dankte Wilhelmina, die Urgroßmutter des heutigen Königs Willem-Alexander, zugunsten ihrer Tochter Juliana ab.

Die letzte 10-Mark-Goldmünze des letzten deutschen Kaisers
(Deutsches Kaiserreich/ Preußen, 10 Mark, Prägejahre: 1890 –1912, Gold (900/1000), 3,98 g, Ø 19,5 mm, Erhaltung: ss)
Wilhelm II. wurde 1888 im Alter von nur 29 Jahren deutscher Kaiser. Seine 30-jährige Regierungszeit ist als „Wilhelminisches Zeitalter“ in die Geschichte eingegangen. Nach dem Ersten Weltkrieg dankte der Monarch 1918 ab und ging ins niederländische Exil. Er starb 1941 in Haus Doorn bei Utrecht.

Die letzte 10-Kronen-Goldmünze Österreichs
(Österreich, 10 Kronen, Prägejahre: 1909–1912, Gold (900/1000), 3,39 g, Ø 19 mm, Erhaltung: ss)
68 Jahre lang stand er an der Spitze der riesigen Donaumonarchie: Franz Joseph I., der seit 1848 Kaiser von Österreich und seit 1867 auch König von Ungarn war. Berühmt ist auch seine Gemahlin Elisabeth („Sisi“), die er 1854 heiratete. Als Franz Joseph I. 1916 starb, endete eine ganze Epoche.

Die erste 20-Lire-Goldmünze des Königreichs Italien
(Italien, 20 Lire, Prägejahre: 1862–1878, Gold (900/1000), 6,46 g, Ø 21 mm, Erhaltung: ss)
Viktor Emanuel II. (1820–1878) war von 1849 bis 1861 König von Sardinien-Piemont. Gemeinsam mit seinem Premierminister Cavour stellte er sich an die Spitze der italienischen Einigungsbewegung, die zu einem geeinten Nationalstaat führte. 1861 nahm er den Titel König von Italien an. Er regierte bis 1878.

Die einzige 20-Kronen-Goldmünze von Christian IX.
(Dänemark, 20 Kronen, Prägejahre: 1873–1900, Gold (900/1000), 8,96 g, Ø 22 mm, Erhaltung: ss)
Christian IX. (1818–1906) war ab 1863 König von Dänemark. Er wurde zum Stammvater der glücksburgischen Linie, die Dänemark bis heute regiert. Weil seine zahlreichen Nachkommen in diverse europäische Königshäuser einheirateten, erhielt er den Beinamen „Schwiegervater Europas“.

Die erste 20-Mark-Goldmünze von Ludwig II.
(Deutsches Kaiserreich/Bayern, 20 Mark, Prägejahre: 1872–1873, Gold (900/1000), 7,96 g, Ø 22,5 mm, Erhaltung: ss)
Ludwig II. wurde 1845 auf Schloss Nymphenburg in München geboren. Mit seinen Schlössern Neuschwanstein, Linderhof und Herrenchiemsee hat sich der „Märchenkönig“ selbst bleibende Denkmäler gesetzt. Am 13. Juni 1886 ertrank Ludwig II. unter bis heute ungeklärten Umständen im Starnberger See.

Original-Goldmünze des ersten französischen Kaisers
(Frankreich, 20 Francs, Prägejahre: 1809–1814, Gold (900/1000), 7,11 g, Ø 21 mm, Erhaltung: ss)
Napoleon Bonaparte gilt als einer der genialsten Feldherrn aller Zeiten. Es gelang ihm, fast ganz Europa zu erobern. Am 2. Dezember 1804 krönte er sich in der Kathedrale Notre Dame in Paris selbst zum Kaiser der Franzosen. Am 5. Mai 1821 starb er in der Verbannung auf der britischen Insel St. Helena.

Angaben zu Ihrer Startlieferung
Motiv: 5 Rubel Goldmünze von Zar Nikolaus II.
Ausgabejahr: 1897 - 1911
Ausgabeland: Russland
Material: Gold (900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: prägefrisch
Währung: 5 Rubel
Durchmesser: 19,00 mm
Gewicht: 4,30 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Ihre Vorteile
  • Jetzt zum halben Preis starten und volle 50 % sparen!
  • Über 100 Jahre alte Original-Goldmünze in prägefrischer Erhaltung!
  • Großes Wertsteigerungs-Potenzial!
  • Sehr umfangreiche Zubehör-Ausstattung gratis!
statt 658,00 €
329,00 €
Sie sparen 329,- €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
statt 658,00 €
329,00 €
Sie sparen 329,- €
inkl. 19% MwSt.
Sie sparen 329,- €
Produktinformationen drucken
46331