Einzelangebot

Darlehenskassenschein 20 Mark 1918 kassenfrisch

  • Der letzte 20-Mark-Darlehenskassenschein Deutschlands!
  • In kassenfrischer Erhaltung!
24,99 €
-4,96 €
29,95 €
30-Tage-Bestpreis: 24,99 € inkl. 19% MwSt.
1

Nur 1918 in Umlauf gegeben!

Das Darlehnskassengesetz vom 4. August 1914 ermächtigte die Reichsschuldenverwaltung, Geldscheine auszugeben. Diese Darlehenskassenscheine stellten eine von mehren Papiergeld-Arten dar. In der Zeit des Ersten Weltkriegs kursierten auch Reichsbanknoten, Reichskassenscheine, Privatbanknoten und Notgeldscheine, zwischen denen es keine Kursabweichungen gab.

Die Darlehenskassenscheine mussten von allen Staatskassen als Zahlungsmittel akzeptiert werden. Der einzige Darlehenskassenschein, der vor genau 100 Jahren, im letzten Kriegsjahr 1918 ausgegeben wurde, war diese 20-Mark-Note. Ein solch bedeutendes Original in kassenfrischer Erhaltung können Sie jetzt besitzen!

Angaben zur Banknote
Art.-Nr.576380042
Ausgabejahr1918
AusgabelandDeutsches Reich (Reichsschuldenverwaltung)
MaterialPapier
Prägequalität / ErhaltungI/KFR
Maße140 x 90 mm
Unsere Empfehlungen
1 / 7
MDM-Newsletter
Aktuelle Informationen, exklusive Angebote, Sonderaktionen und vieles mehr!
Ich willige jederzeit widerruflich ein, von MDM über interessante Angebote, Sonderaktionen und Gewinnspiele rund um das Münzsammeln bei MDM per E-Mail informiert zu werden. Mit dem Klick auf „Jetzt anmelden“ stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten. Sie können sich jeder Zeit über den Newsletter abmelden.