Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Vier historische Silbermünzen aus der Zeit des europäischen Glaubenskrieges
  • Die edle Präsentations-Kassette zur sicheren und stilvollen Aufbewahrung Ihrer Sammlerstücke

Der Dreißigjährige Krieg (1618–1648): vier historische Silbermünzen aus der Zeit des europäischen Glaubenskrieges

Art.-Nr.: 1355210105

  • Jede Münze nahezu 400 Jahre alt!
  • historisch wertvoll: vier Silbermünzen!
  • In stilvoller Echtholzkassette, gekapselt und mit Zertifikat!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
239,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
239,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Der Dreißigjährige Krieg in Silber!

Diese Kollektion beinhaltet vier historische Silbermünzen, die zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges (1618-1648) im Umlauf waren. Noch zur Regierungszeit von Kaiser Matthias, Herrscher des Heiligen Römischen Reiches (1612–1619), begann mit dem sogenannten Prager Fenstersturz der Glaubenskrieg. Der polnische König Sigismund III (1587–1632) kämpfte gegen seinen protestantischen Vetter Gustav II. Adolf (1611–1632). Der „Leu aus Mitternacht“ unterstützte die Protestanten im Heiligen Römischen Reich in ihrem Kampf gegen die Katholische Liga. Christina, die Tochter von Gustav Adolf, übernahm nach seinem Tod in der Schlacht von Lützen die Regentschaft Schwedens (1632–1654). Noch während ihrer Regierungszeit beendete der Westfälische Friede schließlich den Krieg in Europa.

Angaben zu dem Set
Auflage: Limitiert Auflage der Kollektion
Ausgabejahr: 1611-1654
Material: Silber
Prägequalität/ Erhaltung: schön-sehr schön (s-ss)
Währung: 1x 1 Denar, 2x 1 Soldius, 1x Dreipölker
Bewertung(en):
(1)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Zubehör
  • Produktinformation
Empfehlungen:

1 von 1 Kunden würden diesen Artikel einem Bekannten empfehlen.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
43683