• Der Denar von Kaiser Elagabalus Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des Denars von Kaiser Elagabalus Klicken zum Vergrößern
  • Exemplarische Rückseite des Denars von Kaiser Elagabalus Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Römisches Reich Denar 218-222 n. Chr. Elagabalus

Art.-Nr.: 733500581

  • Bis zu 1800 Jahre alte Silbermünze des römischen Kaisers Elagabalus!
  • Echte Silbermünze aus dem alten Rom!
  • Zum 1800. Jahrestag seiner Kaiser-Proklamation besonders gesucht!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 429,00 
379,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
statt 429,00 
379,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Ein "Paradiesvogel" auf dem römischen Thron!

In den Wirren nach dem Tod Kaiser Caracallas riefen meuternde Soldaten vor 1800 Jahren, am 16. Mai 218, einen der größten "Paradiesvögel", die je an der Spitze des Römischen Reiches standen, zum Kaiser aus: Varius Avitus Bassianus, heute eher bekannt als Elagabalus.

Dieser Name war jedoch nicht zeitgenössisch, sondern wurde ihm später zugetragen, da sein wichtigstes Anliegen die Einführung des aus Syrien stammenden Elagabal-Kultes als römische Staatsreligion war. Im Zentrum des Kultes stand der Sonnengott, der im Lateinischen Elagabalus oder Heliogabalus genannt wurde.

Doch nicht nur der ungewohnte Glauben, sondern auch das Verhalten des Herrschers irritierte die Römer. Elagabalus hatte einen Hang zu ausschweifenden Orgien, Transsexualität, sakraler Prostitution, rituellem Tanz und exzentrischen Kleidungsgewohnheiten. Er wurde zum Sinnbild römischer Dekadenz - auch angesichts der Tatsache, dass er zwischen 219 und 221 drei Frauen heiratete.

Die wachsende Unbeliebtheit des Kaisers führte dazu, dass er am 11. März 222 von seiner Palastwache erschlagen wurde. Seinen Leichnam schleppte man durch die Straßen Roms und warf ihn in den Tiber.

Jede Münze ist ein von Hand geschlagenes Unikat. Deshalb kann die gelieferte Münze von der gezeigten abweichen.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 218-222 n. Chr.
Ausgabeland: Römisches Kaiserreich
Material: Silber
Prägequalität/ Erhaltung: Sehr schön
Währung: Denar
Maße: ca. 20,00 mm
Gewicht: ca. 3,00 g
Motiv: Kaiser Elagabalus
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Ihre Vorteile
  • Bis zu 1800 Jahre alte Silbermünze des römischen Kaisers Elagabalus!
  • Echte Silbermünze aus dem alten Rom!
  • Zum 1800. Jahrestag seiner Kaiser-Proklamation besonders gesucht!
statt 429,00 
379,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
statt 429,00 
379,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
56294
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • 2 Euro Gedenkmünze "400. Todestag von Domínikos Theotokópoulos" 2014 aus Griechenland
    12,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "10 Jahre Euro" 2012 aus Finnland
    12,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "10 Jahre Euro" 2012 aus Luxemburg
    12,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Gedenkmünzen "Hogwarts" - Ihr Start: Harry Potter + Gratisausgabe!
    statt 32,99 
    19,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Silber-Jubiläumskollektion "50 Jahre DieMaus" – Ihr Start: "50. Geburtstag" + 0-Euro-Banknote
    statt 61,95 
    29,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Sensationelle Goldnote zum 20-jährigen Jubiläum – Deutschlands "500-Euro-Note"!
    statt 139,95 
    59,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 12 Original-Münzen der Römischen Kaiser – Start: Konstantin der Große!
    statt 99,99 
    49,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 1 Gramm Feingold-Barren als perfekte Geschenk-Idee

    ab 128,99 €

    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands steuerfrei