• Der erste Doppeltaler von Friedrich Wilhelm IV. Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des ersten Doppeltaler von Friedrich Wilhelm IV. Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des ersten Doppeltaler von Friedrich Wilhelm IV. Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Preußen Doppeltaler 1841-1851 Friedrich Wilhelm IV.

Art.-Nr.: 353870272

  • Silbermünze Doppeltaler Preussen
  • Bis über 170 Jahre altes Original
  • Aus massivem Silber (900/1000) geprägt
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 798,00 
779,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 798,00 
779,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die größte preußische Münze des 19. Jahrhunderts!

Im Volksmund wurde der Doppeltaler "Champagnertaler" genannt. Dieser Spitzname der Münze soll in Offizierskreisen entstanden sein, weil man für zwei Taler angeblich genau eine Flasche Champagner kaufen konnte.

Die Münze wurde in Preußen unter König Friedrich Wilhelm IV. geprägt, der von 1840 bis 1861 regierte. In die deutsche Geschichte ging der Monarch ein, als er während der Revolution von 1848/49 die von der Frankfurter Nationalversammlung angebotene Kaiserkrone ablehnte und damit die erste nationalstaatliche Einigung Deutschlands verhinderte.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1841-1851
Ausgabeland: Preußen
Material: Silber (900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Sehr schön
Währung: Taler
Maße: 40,00 mm
Gewicht: 37,12 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • Silbermünze Doppeltaler Preussen
  • Bis über 170 Jahre altes Original
  • Aus massivem Silber (900/1000) geprägt
statt 798,00 
779,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 798,00 
779,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
35340
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch