• Das 7er-Set mit Silbermünzen der letzten sieben Monarchen Bayerns Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des Kronentalers von König Maximilian I. Joseph Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Kronentalers von König Maximilian I. Joseph Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des Doppelguldens von König Ludwig I. Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Doppelguldens von König Ludwig I. Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Doppelguldens von König Ludwig I. Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Doppelguldens von König Maximilian II. Joseph Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des Madonnentalers von König Ludwig II. Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Madonnentalers von König Ludwig II. Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der 3-Mark-Münze von König Otto Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der 3-Mark-Münze von König Otto Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der 3-Mark-Münze von Prinzregent Luitpold Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der 3-Mark-Münze von Prinzregent Luitpold Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der 3-Mark-Münze von König Ludwig III. Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der 3-Mark-Münze von König Ludwig III. Klicken zum Vergrößern
Set

7er-Komplett-Set Silbermünzen der letzten Regenten Bayerns

Art.-Nr.: 974360141

  • 7er-Komplett-Set Silbermünzen der letzten Regenten Bayerns
  • Edles Silber!
  • 100 Jahre Ende des Königreiches Bayern
  • Schlosses Neuschwanstein
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 2.204,00 
1.690,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 2.204,00 
1.690,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Über 100 Jahre alte Original-Münzen - geprägt aus echtem Silber!

1918 ging die prunkvolle Epoche des Königreiches Bayern zu Ende. Seit der Einführung des Königtums im Jahr 1806 beherrschten sechs Könige und ein Prinzregent das Land, darunter so schillernde Persönlichkeiten wie König Ludwig II., der Bauherr von Schloss Neuschwanstein. Eine das Königreich "prägende" Eigenschaft haben alle sieben Monarchen gemeinsam: Ihr Portrait ziert die Silbermünzen ihrer Zeit – heute allesamt gesuchte Raritäten.

Für Sammler historischer Münzen wäre es natürlich ein Traum, originale Silbermünzen zu allen sieben Monarchen des Königreiches Bayern in ihrem Besitz zu wissen. Aufgrund der Seltenheit dieser Ausgaben können sie sich diesen Wunsch allerdings nur schwer erfüllen. Doch MDM konnte jetzt erstmals wenige Komplett-Sets zusammenstellen, die je eine historische Original-Silbermünzen jedes der sieben Monarchen des Königreiches Bayern enthalten – eine echte Sensation!

Bringen Sie jetzt eines der Sets in Ihren Besitz und sparen Sie dabei sogar noch bares Geld im Vergleich zum Einzelkauf. Verlieren Sie am besten keine Zeit und krönen Sie Ihre Sammlung mit diesem einmaligen Silberschatz. Diese einmalig günstige Gelegenheit sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Münzen

Sieben herausragende Münzen aus dem Hause Wittelsbach!

Numismatische Daten:

König Maximilian I. Joseph
Königreich Bayern, Taler ("Kronentaler"), 1809-1825, Silber (868/1000), 29,34 g, ø 40 mm, sehr schön/vorzüglich (ss/vz)
Vorderseite: König Maximilian I. Joseph
Rückseite: Schwert und Zepter gekreuzt, darüber Krone

König Ludwig I.
Königreich Bayern, Doppelgulden, 1845-1848, Silber (900/1000), 21,21 g, ø 36 mm, sehr schön (ss)
Vorderseite: König Ludwig I.
Rückseite: Gekröntes Wappen, von zwei Löwen gehalten

König Maximilian II. Joseph
Königreich Bayern, Doppelgulden, 1855, Silber (900/1000), 21,21 g, ø 36 mm, sehr schön/vorzüglich (ss/vz)
Vorderseite: König Maximilian II. Joseph
Rückseite: Gottesmutter Maria, Schutzpatronin Bayerns

König Ludwig II.
Königreich Bayern, Vereinstaler ("Madonnentaler"), 1866-1871, Silber (900/1000), 18,52 g, ø 33 mm, sehr schön/vorzüglich (ss/vz)
Vorderseite: König Ludwig II.
Rückseite: Gekröntes Wappen, von zwei Löwen gehalten

König Otto
Königreich Bayern, 3 Mark, 1908-1913, Silber (900/1000), 16,67 g, ø 33 mm, sehr schön (ss)
Vorderseite: König Otto
Rückseite: Reichsadler, Wert und Jahr

Prinzregent Luitpold
Königreich Bayern, 3 Mark, 1911, Silber (900/1000), 16,67 g, ø 33 mm, vorzüglich (vz)
Vorderseite: Prinzregent Luitpold
Rückseite: Reichsadler, Wert und Jahr

König Ludwig III.
Königreich Bayern, 3 Mark, 1914, Silber (900/1000), 16,67 g, ø 33 mm, sehr schön/vorzüglich (ss/vz)
Vorderseite: König Ludwig III.
Rückseite: Reichsadler, Wert und Jahr

Angaben zum Set
Ausgabejahr: 1809-1914
Ausgabeland: Bayern
Material: Silber
Prägequalität/ Erhaltung: Unbestimmt
Währung: Taler; Mark
Maße: 33-40 mm
Gewicht: 125,32g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • 7er-Komplett-Set Silbermünzen der letzten Regenten Bayerns
  • Edles Silber!
  • 100 Jahre Ende des Königreiches Bayern
  • Schlosses Neuschwanstein
statt 2.204,00 
1.690,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 2.204,00 
1.690,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
58799
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch