Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die Silber-Barrenmünze "Vatikan - Petersdom"
  • Die Vorderseite der Silber-Barrenmünze "Vatikan - Petersdom"
  • Die Rückseite der Silber-Barrenmünze "Vatikan - Petersdom"

Barrenmünze "Vatikan - Petersdom" aus reinstem Silber!

Art.-Nr.: 1283880110

  • Aus reinstem Silber (999/1000)!
  • In der höchsten Prägequalität Spiegelglanz!
  • Seltene Münze in begehrter Barrenform!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
61,95 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
61,95 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Barrenmünze „Vatikan - Petersdom“ aus reinstem Silber!

Die Barrenmünze „Vatikan - Petersdom“ bietet eine einzigartige Kombination der beiden begehrtesten Formen von Silber und übt damit eine besondere Faszination aus: Zum einen ist es eine offizielle, staatlich limitierte Gedenkmünze und damit ein begehrtes Sammelobjekt. Zum anderen werden offizielle Silber-Gedenkmünzen wie diese nur äußerst selten in der international gefragten Barrenform geprägt.

Auf dem weltweiten Münzenmarkt stellen Silber-Barrenmünzen deshalb eine echte Seltenheit dar, was die „Vatikan - Petersdom“ zu etwas ganz Besonderem macht!

Ihre Vorteile

Vatikan – Petersdom

Der Petersdom im Vatikan gehört zu den berühmtesten Bauwerken der Welt und ist mit 132,5 Metern Höhe eine der größten Kathedralen der Christenheit. Erbaut wurde er ab 1506, im Jahr 1626 konnte die neue Grabeskirche des Apostels Petrus durch Papst Urban VII. (1521–1590) eingeweiht werden.

Grabeskirche des Apostels

Schon während des Frühchristentums stellte der Ort, an dem der Heilige Petrus nach seinem Märtyrertod bestattet wurde, eine Wallfahrtsstätte dar. Um 550 entstand hier der erste Petersdom, der für etwa 1000 Jahre das Zentrum der Christenheit markierte. Am 18. April 1506 wurde der Grundstein für die neue Grabeskirche gelegt.

Prachtvolle Ausstattung

Neben den Ausmaßen des Petersdoms fasziniert vor allem die kostbare Ausschmückung des Innenraums, an der die besten Künstler der damaligen Zeit beteiligt waren. Weltweit einzigartig ist der 1633 von Bernini geschaffene Hochaltar über dem Petrusgrab, eine 28 Meter hohe Bronzeskulptur, die bei ihrer Fertigstellung höher als jedes andere Bauwerk Roms war. Als eines der bedeutendsten Werke abendländischer Bildhauerei und Meisterwerk der Hochrenaissance gilt die römische Pietà Michelangelos.

Angaben zu der Barrenmünze
Auflage: 10.000
Ausgabejahr: 2016
Ausgabeland: Salomonen
Material: Silber (999/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Spiegelglanz
Währung: Dollar
Durchmesser: 37 x 20,6 mm
Gewicht: 15,55 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
41249