Die FAQs des Deutschen Sammlerclubs


Was umfasst die Sammlung?

Die Sammlung umfasst alle neu erscheinenden deutschen Euro-Gedenkmünzen mit den zugehörigen Sonder-Gedenkprägungen. Diese werden immer von der für die Prägung der Gedenkmünze verantwortliche Prägestätte verausgabt.

Wie viele Lieferungen erhalte ich pro Jahr?

Dies ist von der Ausgabepolitik des Bundesministerium der Finanzen abhängig. In der Regel erscheinen pro Jahr 5-6 Gedenkmünzen, die dann zusammen mit der Sonder-Gedenkprägung dem Sammlerclub-Mitglied gesendet werden.

Wie teuer ist eine Sendung?

Ab 2016 werden die deutschen Euro-Gedenkmünzen mit  dem neuen Nominal 20 Euro ausgegeben.
Diese 20-Euro-Gedenkmünzen erhalten Mitglieder des Sammlerclubs selbstverständlich zum offiziellen Ausgabepreis 20,- Euro.

Die zugehörige Sonder-Gedenkprägung wird in der gleichen Sendung auch zum Preis von 20,- Euro mitgeliefert. Für zusammen nur 40,- Euro.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Für Porto und Verpackung berechnen wir insgesamt nur 6,95 Euro.

Ist die Mitgliedschaft im Sammlerclub kostenpflichtig?

Nein. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Aber da die Auflage der Sonder-Gedenkprägungen strengstens auf 100.000 Exemplare limitiert ist. Können wir nur max. 100.000 Mitglieder in dem Club aufnehmen. Im Vergleich zu der Anzahl der Münzensammler, ist dies nur ein sehr kleine Anzahl.

Welche Erhaltung haben die Prägungen?

Im Deutschen Sammlerclub werden die deutschen Euro-Gedenkmünzen und die Sonder-Gedenkprägungen in der beliebten Sammlerqualität Stempelglanz (st) nach Erscheinen den Mitgliedern des Sammlerclubs vorgelegt.

Wann erhalte ich meine Lieferungen?

Die Lieferungen erfolgen immer nach Ausgabe der jeweiligen Euro-Gedenkmünze, inklusive der zugehörigen Sonder-Gedenkprägung.

Aus welchem Material bestehen die Prägungen?

Ab 2016 werden die 20-Euro-Gedenkmünzen aus Sterling-Silber (925/1000) und die Sonder-Gedenkprägungen aus edlem Silber (333/1000) ausgegeben.

Was erhalte ich im Rahmen meiner Mitgliedschaft?

Im Rahmen der Mitgliedschaft des Deutschen Sammlerclubs wird für jedes Jahr ein eigens designter Präsentationsfolder zur stilvollen Aufbewahrung der Gedenkprägungen kostenlos mitgeliefert.
Hieraus kann die Qualitätsgarantie für die begehrten Sammlerstücke entnommen werden.

Die Gedenkprägungen werden immer in schützenden Kapseln geliefert. Wir empfehlen zur Qualitätssicherung die Ausgaben in den Kapseln zu belassen.

Welche Garantien bietet der Deutsche Sammlerclub?

In dem kostenlos zur Verfügung gestellten Präsentationsfolder können die Qualitätsgarantien entnommen werden.
Sie erhalten die Gedenkprägungen für 14 Tage zur Ansicht und können sie in dieser Zeit garantiert zurückgeben.

Wie kann ich meine Sendungen bezahlen?

Die Lieferungen des Deutschen Sammlerclubs können auf die gleichen Zahlweisen beglichen werden, die bei MDM akzeptiert werden.

Was ist, wenn ich mal nicht zu Hause oder im Urlaub sein sollte?

Sie können uns jederzeit eine Info geben, in welchem Zeitraum Sie nicht zu Hause sein sollten. Dann versenden wir die Gedenkprägungen erst nach Ihrer Rückkehr.

Meine Lieferung ist beschädigt, was soll ich tun?

Bitte nutzen Sie hierzu unseren Retourenservice. Nach Eingang der beschädigten Sendung, erhalten Sie umgehend kostenlosen Ersatz. Bitte vermerken Sie Ihren Umtauschwunsch auf Ihrer Retoure. Gern können Sie auch in diesen Fällen sich bei der Kundenbetreuung beraten lassen.

 

Wie kann ich meine Mitgliedschaft beenden?

Die Mitgliedschaft kann jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden. Anruf, Mail oder Schreiben genügt.


Wie kann ich Sie für Fragen kontaktieren?

Sie können uns eine E-Mail senden oder auch gern unsere Kundenbetreuung anrufen. Selbstverständlich können Sie uns schreiben oder auch ein Fax senden.