• Das 10-Mark-Stück "König Johann von Sachsen“ Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite des 10-Mark-Stück "König Johann von Sachsen“ Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des 10-Mark-Stück "König Johann von Sachsen“ Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Das einzige 10-Mark-Stück von König Johann von Sachsen

Art.-Nr.: 846290039#GP

  • Seltenes, über 130 Jahre altes Original der Kaiserzeit!
  • Massives Gold (900/1000)!
  • Es existiert nur noch ein Bruchteil der ursprünglichen Auflage!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
1.190,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
1.190,00 
inkl. 19% MwSt.
Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit, kann das Produkt max. 999 Mal pro Haushalt bestellt werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.
Produktdetails

Nur ein Jahr geprägt

Dieses seltene 10-Mark-Stück von König Johann von Sachsen wurde nur ein Jahr lang (1872-73) geprägt und gehört mit zu den ersten Ausgaben der Kaiserzeit. König Johann von Sachsen war mit Amalie Augusta von Bayern, der Tochter des bayerischen Königs Maximilian I. verheiratet.

Unter dem Pseudonym „Philalethes“ war Johann bereits als Prinz ein bedeutender Übersetzer und Herausgeber der Werke des italienischen Dichters Dante Alighieri (1265-1321).

Gratis dazu erhalten Sie ein edles Holz-Etui, eine schützende Kapsel sowie ein Echtheits-Zertifikat.

Angaben zur Münze
Ausgabejahr: 1872 - 1873
Ausgabeland: Deutschland
Material: Gold (900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: "sehr schön" (ss)
Währung: Mark
Maße: 19,5 mm
Gewicht: 3,98 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • Seltenes, über 130 Jahre altes Original der Kaiserzeit!
  • Massives Gold (900/1000)!
  • Es existiert nur noch ein Bruchteil der ursprünglichen Auflage!
1.190,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
1.190,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
36897