• 10-Rubel-Münzen dieser Art erschienen zwischen 1766 und 1776. Uns liegt lediglich ein Exemplar des Jahrgangs 1767 vor. Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite zeigt das Porträt von Katharina der Großen. Klicken zum Vergrößern
  • Auf der Rückseite sind vier gekrönte Wappen zu sehen, in den Winkeln dazwischen das Prägejahr 1767. Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Russland 10 Rubel 1767 Katharina die Große

Art.-Nr.: 397260225

  • Edles Goldstück der letzten Frau auf dem Zarenthron!
  • Über 250 Jahre altes Original!
  • Extrem selten! Nur ein Stück verfügbar!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 18.900,00 
17.900,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
statt 18.900,00 
17.900,00 
inkl. 19% MwSt.
Details

Eine der gesuchtesten Goldmünzen aus Russland!

Die 10-Rubel-Münze ist das größte Goldstück, das zu Zeiten von Katharina der Großen geprägt wurde. Schon damals in kleinen Auflagen geprägt und nur dem Adel und reichen Kaufleuten zugänglich, zählen die Goldmünzen der Zarin heute zu den gesuchtesten russischen Münzen überhaupt. Nicht zuletzt auch hierzulande - war die Monarchin doch eine Deutsche auf dem russischen Zarenthron!

Angesichts der geschichtlichen Bedeutung Katharinas der Großen und der Seltenheit der 10-Rubel-Goldmünze hat unser Einkäufer keine Sekunde gezögert, als er Zugriff auf ein Exemplar des Prägejahres 1767 hatte. Lassen Sie sich die Chance nicht entgehen, diese absolute Top-Rarität von Weltrang Ihr Eigen nennen zu können und ein echtes Andenken an die letzte Frau auf dem russischen Zarenthron zu besitzen.

Geboren wurde Katharina die Große 1729 in Stettin als Sophie Auguste Friederike von Anhalt-Zerbst. Erst anlässlich der Verlobung mit dem späteren Zaren Peter III. 1744 nahm sie den Namen Katharina (russ. Jekaterina Welikaja) an. Die von Zarin Elisabeth auf Anraten des preußischen Königs Friedrich dem Großen arrangierte Ehe wurde schließlich am 1. September 1745 geschlossen. Katharina war da gerade einmal 16 Jahre alt.

Intelligent und ambitioniert las sie schon in jungen Jahren viel, suchte den Austausch mit Intellektuellen wie dem Philisophen Voltaire und war bestrebt, politische Zusammenhänge kennen und verstehen zu lernen. Als ihr Gemahl im Januar 1762 auf den Thron kam, erwies er sich hingegen als das genaue Gegenteil. Sein unangemessenes Verhalten und politische Fehlentscheidungen führten dazu, dass Katharina mit ihren Getreuen einen Staatsstreich gegen ihren eigenen Mann plante und im Juli 1762 durchführte, wodurch sie selbst den Thron bestieg.

Den Friedensvertrag mit Preußen, den Peter III. im Siebenjährigen Krieg schloss, respektierte sie jedoch. So verlieh ihr Friedrich der Große schon 1762 den Orden vom Schwarzen Adler und arrangierte 1776 ihre Ehrenmitgliedschaft in der Königlich-Preußischen Akademie der Wissenschaften. Außenpolitisch vergrößerte Katharina den russischen Machtbereich wie kein Zar vor oder nach ihr. Und auch innenpolitische Erfolge wie Reformen in der Verwaltung und Gesetzgebung sorgten dafür, dass ihr schon zu Lebzeiten der Beiname "die Große" verliehen wurde – als einziger Frau überhaupt!

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1767
Ausgabeland: Russland
Material: Gold (917/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Sehr schön/Vorzüglich
Nennwert: 10 Rubel
Maße: 29 mm
Gewicht: 13,0 g
Motiv: Zarin Katharina II. ("die Große")
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Ihre Vorteile
  • Edles Goldstück der letzten Frau auf dem Zarenthron!
  • Über 250 Jahre altes Original!
  • Extrem selten! Nur ein Stück verfügbar!
statt 18.900,00 
17.900,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
statt 18.900,00 
17.900,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
86827
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • Die bedeutendsten Goldmünzen von 6 Kontinenten - Start: Frankreich Napoleon III.
    statt 498,00 
    249,00 
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands steuerfrei
  • 0-Euro-Souvenirschein "Happy Birthday"
    statt 5,95 
    2,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Historisches Goldmünzen-Depot – Start: Mexiko 2,5 Pesos "Hidalgo"
    statt 398,00 
    199,00 
    Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands steuerfrei
  • Überraschungspaket "10 x 0-Euro-Souvenirscheine"
    statt 33,30 
    11,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Offizielle 10-Euro-Münze "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2"
    13,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Kollektion „Letzter Kursmünzensatz der D-Mark in Gold“
    statt 54,99 
    29,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.