Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die erste Denga-Münze der russischen Zarin Elisabeth
  • Die Vorderseite der Denga-Münze von Zarin Elisabeth
  • Die Rückseite der Denga-Münze von Zarin Elisabeth
Einzelangebot

Russland Denga (1/2 Kopeke) 1743-1754 Zarin Elisabeth

Art.-Nr.: 380240028

  • Die erste Denga-Münze der russischen Zarin Elisabeth!
  • Die letzte Zarin der ursprünglichen Linie der Romanow-Dynastie!
  • Sehr selten in dieser guten Erhaltung!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
139,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
139,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Über 260 Jahre altes Original!

Seit 1613 standen die Romanows an der Spitze Russlands. Die direkte männliche Linie dieser Dynastie starb 1730 mit Peter II., einem Enkel Peters des Großen, aus. 1741 bestieg mit Elisabeth eine Tochter Peters des Großen den russischen Thron. Als auch sie am 5. Januar 1762 kinderlos verstarb, bedeutete dies das absolute Ende der ursprünglichen Dynastie.

Nachfolger wurde ihr Neffe Peter III. Dies hatte auch Auswirkungen auf Mitteleuropa: Elisabeth kämpfte im Siebenjährigen Krieg als Verbündete Österreichs gegen Preußen.

Peter III. hingegen war ein Bewunderer Friedrichs des Großen. So wurde der überraschende Tod der Zarin in Preußen als 'Mirakel des Hauses Brandenburg' bezeichnet, da er das Kriegsglück zugunsten Preußens wendete.

Mit der 1-Denga-Münze, die 1/2 Kopeke entsprach, können Sie jetzt ein historisches Original dieser berühmten Gegenspielerin des 'Alten Fritz' besitzen. Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen!

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1743 -1754
Ausgabeland: Russland
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön/vorzüglich (ss/vz)
Maße: ca. 25 mm
Gewicht: ca. 8,50 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
43654