Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die Original-Silbermünze mit der ägyptischen Göttin Isis
  • Die Vorderseite der Original-Silbermünze zeigt die drapierte Büste von Kaiserin Julia Domna.
  • Die Rückseite der Original-Silbermünze ist Isis, die Göttin der Liebe und "Gottesmutter" abgebildet.
Einzelangebot

Antike römische Silbermünze mit der ägyptischen Göttin Isis!

Art.-Nr.: 733650535

  • Wertvolles Original-Dokument aus Silber!
  • Faszinierende Top-Rarität aus der Antike!
  • Über 1800 Jahre alt!
  • Nur 11 Exemplare lieferbar!
  • Echtheits-Zertifikat und edles Etui garantiert ohne Berechnung!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
389,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
389,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die römische Silbermünze mit der ägyptischen Göttin Isis!

 Zu Beginn des 3. Jahrhunderts n. Chr. erstreckte sich das Römische Weltreich über weite Teile Vorderasiens und Nordafrikas. In diese Zeit fiel auch die Regentschaft einer der bedeutendsten römischen Herrscherinnen aller Zeiten: Die aus Syrien stammende Julia Domna – Mutter des späteren Kaisers Caracalla – wurde aufgrund ihres kultivierten Auftretens und ihrer Bildung vom Volk sehr verehrt. Diese Verehrung spiegelt sich auch auf den damaligen Münzen wider. Auf besonderen Ausgaben stellte man die Kaiserin sogar mit der altägyptischen Göttin Isis gleich.

Uns ist es jetzt erstmals gelungen, einige extrem seltene antike Original-Silbermünzen von Kaiserin Julia Domna zu beschaffen, welche die Göttin Isis auf der Rückseite zeigen.

In der ägyptischen Mythologie war Isis nicht nur die Göttin der Liebe, sondern auch die sogenannte "Gottesmutter". Mütter baten sie deshalb um Segen für ihre Kinder und die Pharaonen beriefen sich darauf, Söhne der Isis zu sein. Die Darstellungen der Göttin mit ihrem Sohn Horus als Knaben gelten sogar als Vorbild für spätere Darstellungen Marias mit dem Jesuskind. Im Römischen Reich verbreitete sich der Isis-Kult, nachdem das Hellenistische Reich und Ägypten erobert worden waren. Auf der Vorderseite ist die majestätische Büste der Julia Domna zu sehen.

Jede einzelne Münze ist ein absolutes Unikat, das vor über 1.800 Jahren einzeln von Hand geschlagen wurde. Sie können sich bestimmt vorstellen, dass antike Zeitdokumente wie diese heute kaum noch zu beschaffen sind. Die meisten Stücke gingen im Laufe vieler Jahrhunderte für immer verloren. Da diese antike Silbermünze nur ein Jahr geprägt wurde und daher extrem selten ist, sind insgesamt nur 11 Exemplare lieferbar.

Jede Original-Silbermünze ist ein von Hang geschlagenes Unikat und kann daher von der hier abgebildeten Münze abweichen.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: ca. 202 n. Chr.
Ausgabeland: Römisches Kaiserreich
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Währung: Denar
Maße: ca. 19 mm
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Ihre Vorteile
  • Wertvolles Original-Dokument aus Silber!
  • Faszinierende Top-Rarität aus der Antike!
  • Über 1800 Jahre alt!
  • Nur 11 Exemplare lieferbar!
  • Echtheits-Zertifikat und edles Etui garantiert ohne Berechnung!
389,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
389,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
10630