• Vorder- und Rückseite der historischen Silbermünze: Kopf des Titus Tatius / Zwei römische Soldaten verschleppen zwei Sabinerinnen. Klicken zum Vergrößern
  • Vorderseite: Kopf des Titus Tatius. Klicken zum Vergrößern
  • Rückseite: Zwei römische Soldaten verschleppen zwei Sabinerinnen. Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Römische Republik, Denar, 89 v.Chr., L. Titurius Sabinus

Art.-Nr.: P_293_GROM551#tv

  • Klassischer Mythos aus der Gründerzeit Roms!
  • Original Münze!
  • Über 2000 Jahre alt!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
899,00 
inkl. 16% MwSt. Versandkostenfrei
899,00 
inkl. 16% MwSt.
Produktdetails

Silber-Denarmünze - Der Raub der Sabinerinnen

Diese antike römische Münze aus dem Jahr 89 vor Christus wurde unter L. Titurius Sabinus geprägt. Das Münzthema ist die von Titus Livius überlieferte Le­gen­de vom Raub der Sa­bi­nerinnen.

Der Durchmesser dieser Silbermünze in der Erhaltung sehr schön beträgt 18 mm, ihr Gewicht ca. 4 g.

Die Vorderseite zeigt den Kopf des Titus Tatius, auf der Rückseite sind zwei römische Soldaten abgebildet, die zwei Sabinerinnen verschleppen.

Sichern Sie sich dieses originale über 2.000 Jahre alte Silberstück altrömischer Geschichte!


Angaben zur Münze
Material: Silber
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön
Währung: Denar
Maße: ca. 18 mm
Gewicht: ca. 4 Gramm
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Ihre Vorteile
  • Klassischer Mythos aus der Gründerzeit Roms!
  • Original Münze!
  • Über 2000 Jahre alt!
899,00 
inkl. 16% MwSt. Versandkostenfrei
899,00 
inkl. 16% MwSt.
Produktinformationen drucken
75385