• Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Römische Kaiserzeit, Bronze 3, 337-350, Constans

Art.-Nr.: 724740519

  • Jüngster Sohn Constantins des Großen
  • Regierte zusammen mit seinem Bruder Constantin II.
  • Der letzte römische Kaiser, der 343 Britannien besuchte
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
46,69 
inkl. 16% MwSt. Versandkostenfrei
46,69 
inkl. 16% MwSt.
Produktdetails

Constans

Diese Münze aus dem Jahr 337-350 aus Römische Kaiserzeit ist ca. 15-18 mm groß und hat ein Gewicht von ca. 2 g. Auf der Vorder- und Rückseite sind folgende Motive abgebildet: Portrait / Diverse.

Dritter und jüngster Sohn des Constantin und der Fausta. Er residierte ab 335 in Italien und herrschte nach dem Tod Constantins des Großen als Augustus neben Italien auch über Africa und die Balkanhalbinsel. Nach der Ermordung seines älteren Bruders Constantin II. im Bruder- und Bürgerkrieg übernahm Constans die Kontrolle über den gesamten Westteil des Reiches. 350 wurde er jedoch Opfer einer Verschwörung und bei Elne in Südgallien ermordet.

Angaben zur Münze
Material: Bronze
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön
Maße: ca. 15-18 mm
Gewicht: ca. 2 Gramm
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • Jüngster Sohn Constantins des Großen
  • Regierte zusammen mit seinem Bruder Constantin II.
  • Der letzte römische Kaiser, der 343 Britannien besuchte
46,69 
inkl. 16% MwSt. Versandkostenfrei
46,69 
inkl. 16% MwSt.
Produktinformationen drucken
61972